Leitende Ärztin / Arzt für Kardiologie in Bern

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre kardiologische Abteilung. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin bzw. Leitender Arzt für die kardiologische Abteilung einer Klinik in Bern

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der Rhythmologie inkl. Verantwortung für deren weitere Entwicklung in Kooperation mit universitären Partnern
  • Durchführung der rhythmologischen Spezialsprechstunde
  • Kontaktpflege zu den Hausärzten und den niedergelassenen Kardiologen
  • Turnusgemässe Teilnahme an den kardiologischen Rufdiensten
  • Unterstützung des Chefarztes bei strukturellen und administrativen Aufgaben
  • Freude an der fachlichen Herausforderung
  • Wille zur Führung und Engagement für die strukturelle Entwicklung

Ihr Profil

  • Facharzttitel Kardiologie mit Zusatzausbildung in invasiver Rhythmologie / Elektrophysiologie
  • Breite klinische Erfahrung als Oberärztin/-arzt wird für die Position Leitende Ärztin / Leitender Arzt vorausgesetzt; optional ist eine Anstellung als Oberärztin/-arzt mit „Tenure Track“ zur Leitenden Ärztin / zum Leitenden Arzt möglich
  • Beherrschen der nicht-invasiven Diagnostik und Therapie der Rhythmusstörungen
  • Beherrschen der Katheterablation einfacher und komplexer Rhythmusstörungen
  • Beherrschen der differenzierten kardialen Devicetherapie

Ihre Vorteile

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Team von SwissPromed coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03