Leitende Ärztin / Arzt für Kardiologie in Bern

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre kardiologische Abteilung. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin bzw. Leitender Arzt für die kardiologische Abteilung einer Klinik in Bern

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der Rhythmologie inkl. Verantwortung für deren weitere Entwicklung in Kooperation mit universitären Partnern
  • Durchführung der rhythmologischen Spezialsprechstunde
  • Kontaktpflege zu den Hausärzten und den niedergelassenen Kardiologen
  • Turnusgemässe Teilnahme an den kardiologischen Rufdiensten
  • Unterstützung des Chefarztes bei strukturellen und administrativen Aufgaben
  • Freude an der fachlichen Herausforderung
  • Wille zur Führung und Engagement für die strukturelle Entwicklung

Ihr Profil

  • Facharzttitel Kardiologie mit Zusatzausbildung in invasiver Rhythmologie / Elektrophysiologie
  • Breite klinische Erfahrung als Oberärztin/-arzt wird für die Position Leitende Ärztin / Leitender Arzt vorausgesetzt; optional ist eine Anstellung als Oberärztin/-arzt mit „Tenure Track“ zur Leitenden Ärztin / zum Leitenden Arzt möglich
  • Beherrschen der nicht-invasiven Diagnostik und Therapie der Rhythmusstörungen
  • Beherrschen der Katheterablation einfacher und komplexer Rhythmusstörungen
  • Beherrschen der differenzierten kardialen Devicetherapie

Ihre Vorteile

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin / Oberarzt für die Hämatologie Basel Nordwestschweiz

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen mit ca. 3500 Mitarbeitern an drei Standorten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für die Hämatologie in Basel für die Region Nordwestschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie versorgen Patienten mit hämatologischen Erkrankungen, inklusive Gerinnungsprobleme
  • Sie arbeiten sowohl im ambulanten wie auch im stationärem Bereich
  • Im Hämatologielabor können Sie sich an der Knochenmarksbefundung beteiligen
  • Sie sind verantwortlich für die Führung, beteiligen sich an der Ausbildung der Ihnen unterstellten Assistenzärzte und wirken an unseren Veranstaltungen für Aus-, Weiter- und Fortbildung mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über den Facharzttitel Hämatologie (oder Aequivalent)
  • Sie haben fundierte Kenntnisse auf diesem Gebiet
  • Sie sind eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?

Unsere Kundin bietet eine interessante Stelle mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital. Bei Wunsch besteht die Möglichkeit bei Projekten der Klinik für Hämatologie des kooperierenden Universitätsspitals mitzuwirken. Es besteht eine exzellente interdisziplinäre Kooperation sowohl innerhalb des Hauses als auch mit den niedergelassenen Kollegen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitender Arzt/ – Ärztin Onkologie, Stellvertretung Chefarzt

Eine neue und renommierte Klinik mit den Fachbereichen Kardiologie, Psychosomatik und Psychiatrie, Innere Medizin und Onkologie in der Region St. Gallen, eröffnete im Dezember 2018 eine neue Abteilung Integrierte Onkologische Rehabilitation (IOR), ausgerichtet auf die Erfordernisse der modernen Onkologie: Rehabilitation vor, während und nach Krebstherapien in kurativer und nicht-kurativer Intention. Dies wird gewährleistet durch das etablierte Therapeutenteam, neue Mitarbeiter und eine engste, durch OnkoReha Visiten operationell verankerte, Zusammenarbeit mit Akutkliniken.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Leitende Ärztin oder leitender Arzt für Onkologie mit stellvertretender Funktion des Chefarztes der Klinik in St. Gallen

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Behandlung und Betreuung der onkologischen Patienten
  • Die konzeptuelle, personelle und organisatorische Entwicklung des Bereichs Onkologie
  • Beteiligung an Forschung und Edukation

Ihr Profil

  • Sie sind eine leitungserfahrene Persönlichkeit mit einer Facharztausbildung in Innerer Medizin sowie fundierter onkologischer/hämatologischer Kompetenz
  • Ausgewiesene Teamfähigkeit und Leidenschaft für multidimensionales, bedarfs- und zielorientiertes, reflektierendes und achtsames Denken und Handeln
  • Intern wie auch extern werden sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an einer wertschätzenden sowie persönlichen Zusammenarbeit gewünscht

Es erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, Befähigungsnachweise (Approbation), ggf. Referenzen.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: bewerbung@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Dipl. Experte (a.G.) für Intensivpflege HF(NDS) in Bern

Unser Auftraggeber ist eine führende Klinik in Bern mit universitärer Anbindung. Die Klinik versorgt mit seinen 600 Mitarbeitenden, in einem breiten medizinischen und chirurgischen Angebot seine Patienten.

Für die Intensiv-Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Experte *(a.G.) für Intensivpflege HF(NDS) in Berner Klinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die kompetente Betreuung von Patienten mit Intensivmedizinischer Pflegebedürftigkeit sowie Krisensituationen
  • Sie sind zuständig für eine fach- und sachgerechte Bereitstellung aller notwendigen Geräte und Materialien
  • Sie führen Pflegedokumentationen und Leistungserfassungen durch
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Betreuungsteam

Ihr Profil:

  • Abgeschlossen Fachausbildung / Nachdiplomstudium (NDS) Intensivpflege
  • Gute organisatorische Fähigkeiten sowie eine exakte Arbeitsweise
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz

Ihre Vorteile:

  • Sehr gute Sozialleistungen
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 110’000
  • Eine interessante Stelle mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre neurologische Abteilung. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige Abklärung und Behandlung ambulanter neurologischer Patientinnen und Patienten
  • Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patientinnen und Patienten der Medizinischen Klinik sowie anderer Kliniken
  • Teaching von Assistenzärzten, Medizinstudenten und medizinisch-technischen Assistenten
  • Beteiligung an internen und externen Fach- und Publikumsvorträgen
  • Turnusgemässe Sicherstellung des neurologischen Fachdienstes für das Bürgerspital ausserhalb der regulären Arbeitszeiten
  • Mitarbeit an Projekten der Neurologie

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Neurologie
  • Fähigkeitsausweis Elektroneuromyographie (ENMG)
  • Interesse an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung und am Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Klinik
  • Teamplayer, gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin/arzt für Psychiatrie und Psychotherapie in der Zentralschweiz

Eine der führenden Spezialkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Frauen in der Zentralschweiz sucht Mitarbeiter für eine leitende Position. Zirka 75 stationäre Behandlungsplätze auf 5 Abteilungen befinden sich in der Einrichtung und diese verfügt zudem über ein Ambulatorium. Zusammen mit ihren fast 140 Mitarbeitern, legt die Spezialklinik besonders Wert auf eine zuvorkommende und kompetente Betreuung ihrer Patienten.

Zur Verstärkung ihres motivierten Pflegepersonals suchen wir nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie
 

Ihre Hauptaufgaben

  • Operative Führung einer Abteilung
  • Fachliche Anleitung, Weiterbildung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Untersuchung und Behandlung von Patientinnen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Abteilungskonzeptes
  • Beteiligung an Projekten
  • Hintergrunddienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie
  • Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Dienstleistungsorientierung
  • Freude am eigenverantwortlichen und selbständigen Arbeiten
  • Motivierte und engagierte Arbeitsweise

Was können Sie erwarten

In schönster Lage mit Blick auf einen See und mit guter Verkehrsanbindung, erwarten Sie dort Professionelle Behandlungskonzepte, sowie ein dynamisches kollegiales Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Des Weiteren wird dort sehr viel Wert auf eine moderne interprofessionelle Führungsstruktur gelegt und die Klinik verfügt unter anderem auch über ein breitgefächertes Weiterbildungsangebot, sowie über attraktive Arbeitszeitmodelle.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Arzt/Ärztin für Klinik in der Zentralschweiz mit Schwerpunkt Geriatrie

Eine renommierte Klinik in der Zentralschweiz sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. In einer familiären Umgebung wird in allen Bereichen auf höchstem Niveau verfahren, dazu bietet die idyllische Lage eine angenehme und erholsame Atmosphäre.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Arzt / Ärztin für die Zentralschweiz mit Schwerpunkt Geriatrie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Verantwortung über den geriatrischen Konsiliardienst
  • Geriatrische Abklärung und sozial-medizinische Beratung von Ärzten, Pflegeheimen, Patienten und Angehörigen
  • Bei Bedarf intensive Betreuung geriatrischer, stationärer Patienten im Rahmen einer Frührehabilitation

Ihr Profil

  • Facharzttitel – Geriatrische Medizin
  • Initiative Persönlichkeit mit einschlägiger Erfahrung in der Geriatrie
  • Freude an interdisziplinärer und interprofessioneller Aufbau- und Ausbauarbeit
  • Teamorientierte Ausrichtung und fundierte Kenntnisse in der Gesprächsführung
  • Breite mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer Kaderposition (OA/LA)
  • Unternehmerisches Denken ist Ihnen nicht fremd

Was können Sie erwarten

Das Erreichen stets neu gesetzter Ziele ist fester Bestandteil Ihres Alltags und anspruchsvolle Herausforderungen animieren Sie zu Höchstleistungen?

Es erwartet Sie ein engagiertes therapeutisches Team mit Freude an interdisziplinärer Arbeit, schnelle Entscheidungswege und moderne Einrichtung. Zudem bietet unsere Kundin großzügige Weiterbildungsmöglichkeiten und eine interessante, herausfordernde Aufgabe mit zeitgemäßen Anstellungsbedingungen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende Ärztin, Leitender Arzt für Intensiv- und Notfallstation, Zentralschweiz

Ein Kantonsspital, in der schönen Bergwelt am südlichen Ende des Vierwaldstättersees, stellt mit seinem umfassenden Leistungsangebot eine erweiterte Grundversorgung für die Region und angrenzenden Gebiete mit rund 36.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sicher. Es bietet eine hochangesehene medizinische und pflegerische Betreuung. Die Medizinische Klinik betreibt rund 50 Akutbetten, welche sich auf 4 allgemein-internistische Stationen verteilen. Sie betreut jährlich mehr als 1700 Patienten stationär und mehr als 2400 Patienten ambulant. Über 90% der Hospitalisationen erfolgen notfallmäßig. Die interdisziplinäre Intensivstation mit 6 Betten und die Notfallstation sind das Herzstück des Spitals mit stetig steigenden Patientenzahlen. Durchschnittlich werden im Jahr auf der IPS rund 600 Patienten und auf der Notfallstation interdisziplinär rund 11.000 Patienten behandelt, davon mehr als 70% ambulant.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin / Leitender Arzt für die Intensiv- und Notfallstation der Klinik in der Zentralschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie sind primär auf der interdisziplinären Intensivstation und der Notfallstation tätig
  • Sie gewährleisten die Versorgung der Patienten unter Einbezug von hausinternen und externen Spezialisten
  • Sie beteiligen sich am spannenden allgemein-internistischen Hintergrunddienst
  • Die Unterstützung in der Supervision und Weiterbildung von Assistenzärzten rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Facharzttitel Innere Medizin und Intensivmedizin
  • Erfahrung in der Notfallmedizin
  • Sie schätzen die Arbeit im regionalen Spital in einem kollegialen, hoch motivierten Team

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Das Kantonsspital bietet ein breites, akutmedizinisches, interdisziplinäres Notfall-Spektrum inklusive Intensivstation. Der geplante Um- und Neubau des Kantonsspitals bringt gerade in diesen beiden Disziplinen neue Möglichkeiten und bietet eine aktive Mitgestaltung. Es erwartet Sie eine angenehme kollegiale Arbeitsumgebung, die von Zuverlässigkeit, Teamspirit und Wertschätzung geprägt ist. Ein facettenreiches und abwechslungsreiches Aufgabenfeld und modernste Arbeitsbedingungen machen diese Einrichtung zu einem attraktiven Arbeitsplatz.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03