Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau

Ein Akutspital mit rund 700 Beschäftigten in zentraler Lage, kümmert sich um die medizinische Versorgung der Population. Besonderes Augenmerk wird auf die Altersmedizin gerichtet. Das Unternehmen besteht aus einem Akutspital und einem Pflegezentrum.

 

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als
Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Alltagstraining
  • Hilfsmittelversorgung/Erprobung
  • Coping Strategien
  • Hirnleistungstraining
  • Mobilitätstraining sind mögliche Therapieansätze
  • ICF Verlaufsdokumentationen und Abschlussberichte
Qualifikationen / Anforderungen
  • Dipl. Ergotherapeut (w/m)
  • Interesse an dem Arbeitsfeld der Geriatrie
  • Erste Arbeitserfahrung von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsbürgerschaft
  • Deutschkenntnisse Minimum B2
Leistungen der Anstellung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung 70.000 – 90.000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Betriebseigene Kinderkrippen, Zulagen Kinderbetreuung
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Ein motivierendes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für die Akutgeriatrie Region Basel

Ein renommiertes Akutspital, welches im Raum Baselland die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in seiner Region gewährleistet sucht dringend therapeutisches Fachpersonal. Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital, in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen, eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten in den Bereichen Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation
  • Die Gestaltung und Betreuung von Gruppentherapien gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil:

  • Dipl. Physiotherapeut/-in FH oder HF
  • Freude an der Befundaufnahme, Behandlungsplanung und Behandlung geriatrischer, orthopädischer und neurologischer Patienten
  • Berufliche Neugier, Flexibilität und engagierte Mitarbeit
  • Freude an der Arbeit mit schwer betroffenen Patientinnen und Patienten

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) Akutgeriatrie Rehabilitation Bern

Eine regionale Anlaufstelle für integrierte medizinische Versorgung in der Region Bern sucht dringend Pflegepersonal. Über Jahrzehnte gewachsen und stetig erweitert, legt die nun neue Klinik ihren Fokus auf die Altersmedizin, auf die Chirurgie sowie auf die Langzeitpflege.

 

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir für die Abteilungen Akutgeriatrie und Rehabilitation per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Gesundheits- und Krankenpfleger *(a.G.) für die Klinik und dem neuen Anbau in der Akutgeriatrie und Rehabilitation in Bern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie übernehmen die intensive Pflege, Betreuung, Behandlung und Rehabilitation der geriatrischen Patienten
  • Sie begleiten Lernende
  • Die Übernahme der Tagesverantwortung gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie helfen mit beim Aufbau und der Erweiterung der neuen Abteilungen in schönen, hellen Räumlichkeiten im neuen Klinikgebäude
  • Sie wirken mit im interdisziplinären Behandlungsteam, bestehend aus Ärzten, Pflege, Therapeuten und der Sozialberatung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF oder haben eine gleichwertige und anerkannte Fachausbildung absolviert
  • Sie bringen Interesse und Freude an der Pflege und im Umgang mit geriatrischen Patienten mit
  • Zu Ihren Stärken gehören Teamfähigkeit, gute organisatorische sowie kommunikative Fähigkeiten
  • Sie haben mindestens ein Fremdsprachen Diplom in Deutsch mit dem Niveau B2

Ihre Vorteile:

  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen, bspw. gibt es eine hauseigene KiTa
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender

Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) Akutgeriatrie/Reha/Stroke

Ein öffentliches Spitalzentrum in der Region Biel Seeland in der Schweiz sucht dringend Pflegepersonal. Es bietet eine umfassende medizinische Versorgung in nahezu allen Fachbereichen. Jedes Jahr versorgt dieses 72.000 Patienten mit 1300 Mitarbeitenden.

 

Die Klinik sucht für die anspruchsvollen Übergangssituationen ihrer Patienten ihrer IMC Station fachlich qualifizierte und engagierte Personen als

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für Akutgeriatrie/Reha/Stroke in Spitalzentrum in der Region Biel Seeland in der Schweiz

Ihre Hauptaufgaben:

  • Planung und Durchführung von Pflege und Betreuung
  • Engagement bei der Verbesserung der Pflegequalität
  • Förderung von Auszubildenen und unterstelltem Personal

Ihr Profil:

  • Sie sind examinierte/r Krankenpfleger/in, DGKS/DGKP oder dipl. Pflegefachfrau/mann HF/FH
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung in wenigen dieser Fachbereiche Neurologie, Stroke, Akutgeriatrie, Medizin
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)
  • Sie sind bereit die französische Sprache in Grundkenntnissen während Ihrer Tätigkeit zu erlernen

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender