Oberarzt (a.G.) für Anästhesie in Zürich

Eines der drei größten Zentrumsspitäler der Schweiz, sucht dringend medizinisches Fachpersonal für die Anästhesie in Zürich. Als überregionales Gesundheitszentrum mit außer kantonaler Ausstrahlung verfügt das Spital über eine erstklassige medizinisch-technische Infrastruktur, betreibt eine rege Forschungstätigkeit und ist eine bedeutende Weiterbildungsstätte. Das medizinische Leistungsangebot reicht von der Grundversorgung über die spezialisierte, bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für die Anästhesie im Kantonsspital in der Nordwestschweiz bei Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Kaderärztliche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einer grossen Anästhesiologischen Klinik der Kategorie A1
  • Das anästhesiologische Spektrum umfasst alle chirurgischen und medizinischen Disziplinen mit Ausnahme der Herzchirurgie und der Transplantationschirurgie
  • Beteiligung am anästhesiologischen Präsenzdienst

Ihr Profil

  • Schweizer Arztdiplom oder eine äquivalente Ausbildung mit MEBEKO-Anerkennung
  • Facharzttitel Anästhesiologie
  • Sie verfügen über eine breite Erfahrung in allen Bereichen der klinischen Anästhesiologie inklusive
  • Erfahrung in der Kinderanästhesie
  • Teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem versierten und motivierten Team mit gutem Netzwerk. Wöchentliche interne Weiterbildungsangebote sowie ein kollegiales Arbeitsklima mit geregelten Arbeitszeiten vervollständigen diese Funktion. Bei entsprechender Eignung ist eine spätere Beförderung zu einer/einem Oberärztin/-Oberarzt mit besonderer Funktion möglich.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

Leitende Ärztin, leitender Arzt für neurologische Rehabilitation am Obersee

Eines der wichtigsten Schweizer Rehabilitationszentren, welches die Behandlung und Versorgung seiner Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Leistungen in Medizin, Therapie und Pflege rund um die Uhr betreut, sucht leitendes Fachpersonal. Eine eingespielte und hochmotivierte Belegschaft und eine moderne Infrastruktur sind die Eckpfeiler des Behandlungserfolgs. Die neurologische Station hat 55 Betten, des Weiteren gibt es eine neurologische Frührehabilitation mit Beatmung, im Rahmen von 8 Betten. Die besonders idyllische Lage sorgt für ein angenehmes und wohltuendes Ambiente und fördert die Genesung. In guter Erreichbarkeit liegt die Stadt Zürich, mit einer Distanz von ca. 40 km.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Leitende Ärztin oder leitender Arzt für psychosomatische Rehabilitation in der Region am Obersee bei Zürich.

Der Blick von der Klinik schweift vom Obersee über die Linthebene bis zum Voralpenkamm. Der individuelle Weg zurück zur größtmöglichen Selbstständigkeit und optimalen Lebensqualität beginnt für die Patientinnen und Patienten – viele mit schweren, komplexen Krankengeschichten – jeden Morgen mit dieser Aussicht. Die Standortqualität geht einher mit der Qualität der spezifischen Rehabilitationsleistungen. Dieses Stellenangebot richtet sich auch an aufstrebende Oberärzte, die bereit für den Schritt in die Führungsebene sind.

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Betreuung der stationären und ambulanten neurologischen (nach Insult, traumatischen Hirnverletzungen, Hirntumoren, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose) und muskuloskelettalen  Patienten
  • Mitverantwortlich für die Begleitung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Mitverantwortlich für eine zeitgemässe Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C), Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pflege und Therapien)
  • Die Teilnahme am hausinternen neurologischen Konsiliardienst
  • Die Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst
  • Gute Vernetzung im Gesundheitswesen und enge Beziehungspflege von zuweisenden Spitälern und niedergelassenen Ärzten
  • Die konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Neurologie
  • Fundierte klinisch-neurologische Erfahrung mit Weiter-/Fortbildung in neurologischer Rehabilitation
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Als Kaderarzt eine zentrale und koordinierende Funktion, in der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können
  • Excellente diagnostische Möglichkeiten mit Elektrophysiologie, Ultraschall, FEES
  • Die Chance, den Fachbereich aktiv weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, Befähigungsnachweise (Approbation), ggf. Referenzen.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin, Oberarzt für Innere Medizin in Privatklinik Zürich

Eine bekannte und renommierte Privatklinik des Großraums Zürich sucht medizinisches Fachpersonal für eine leitende Position. Sie trägt mit einer Ausstattung von 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung bei. Diese überschaubare Größe garantiert kurze Wege, schnelles Eingreifen und den direkten Austausch unter den Fachärzten. Die Klinik der Inneren Medizin bietet einen hohen Standard und behandelt jährlich knapp 3’000 stationäre und doppelt so viele Notfall-Patienten. Das Untersuchungs- und Beratungsspektrum erstreckt sich über die Bereiche Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Endokrinologie, Onkologie, Geriatrie und Palliativmedizin.

Für die Innere Medizin suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Oberärztin oder Oberarzt für die leitende Position mit herausfordernden Aufgaben in familiärer Atmosphäre

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Unterstützung und Erfüllung des hohen Leistungsstandards mit den bestehenden Ärzten der Inneren Medizin
  • Aktive Einbringung bei der Durchführung von Aufgaben und Diensten
  • Sie unterstützen und betreuen Assistenzärzte in ihrer Aus- und Weiterbildung
  • Aktive Fort- und Weiterbildung Ihres bisherigen Wissenstands
  • Gewährleistung und Förderung einer kollegialen Gemeinschaft

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Innere Medizin oder kurz vor Abschluss
  • Bereitschaft für Wissensvermittlung und -erweiterung
  • Wertschätzender Umgang mit allen Berufsgruppen
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie wertschätzen Partnerschaftlichkeit, Verbindlichkeit und Transparenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Was können Sie erwarten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Innovatives und modernes Spital, welches eine familiäre Atmosphäre pflegt
  • Moderne Arbeitsbedingungen (bspw. subventionierte Krippe oder flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Ein motivierendes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld mit Freiraum für Gestaltungsmöglichkeiten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Privatklinik mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Fachärztin/-arzt Allgemeinmedizin / Allgemeine Innere Medizin Zürich

Ein attraktives, dynamisches und aufstrebendes Unternehmen im ambulanten Gesundheitswesen mit einer exzellenten Vernetzung in Medizin, Therapie und Sport in Zürich, erweitert sein Team mit medizinischem Personal. Das Angebot des Unternehmens umfasst folgende medizinischen Fachbereiche: Allgemeine Innere Medizin, Psychotherapie, ein Praxislabor, Digitale Röntgenuntersuchungen, Elektrokardiografie (EKG), Ergometrie (Belastungs-EKG), 24-h-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsprüfung, Allergieabklärung, Impf- und Reiseberatung, Chronic Care Management (CCM), Kleine chirurgische Eingriffe (Exzisionen, Wundversorgungen), ABI-Messung sowie eine Praxisapotheke mit direkter Medikamentenabgabe.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Fachärztin oder Facharzt für die „Allgemeine Innere Medizin“.

Ihre Hauptaufgaben

  • Behandlung und Betreuung ihrer allgemein-medizinischen Patienten
  • Die ganzheitliche, medizinischen Versorgung der Patienten inklusive Hausbesuche
  • Verantwortungsbewusste interprofessionelle Zusammenarbeit im Praxisteam

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eine hohe Sozialkompetenz und kommunikative Persönlichkeit
  • Freude an einer ganzheitlichen aufmerksamen Patientenversorgung

Was können Sie erwarten

  • Besonders gute Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien, flexible Teilzeitmodelle, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung, Verbandsbeiträge, private Unfallversicherung, grosszügige Pensionskassenbeiträge und weitere Fringe-Benefits)
  • Teilhabe an Qualitätsentwicklung
  • Wertschätzendes, offenes Betriebsklima
  • Moderne Infrastruktur und forschrittliche Technologien

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess und die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Oberarzt (m/w/d) für Radiologie in einer Privatklinik in Zürich

Eine bekannte und renommierte Privatklinik des Großraums Zürich sucht dringend medizinisches Fachpersonal für eine leitende Position. Sie trägt mit einer Ausstattung von 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung bei. Diese überschaubare Größe garantiert kurze Wege, schnelles Eingreifen und den direkten Austausch unter den Fachärzten.

Für die vollständig digitalisierte radiologische Abteilung suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Oberärztin / Oberarzt für die Radiologie der Privatklinik

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Fachliche Verantwortung für Diagnostik und Behandlung an PatientInnen
  • Gewährleistung der Qualität, Sicherheit, Effektivität, Effizienz und Kundenfreundlichkeit
  • Offene und transparente Kommunikation sowie Information gegenüber Chefarzt, Team, PatientInnen und Angehörigen
  • Austausch und Arbeit in einem interdisziplinären Umfeld

Ihr Profil

  • Facharzttitel für diagnostische und interventionelle Radiologie
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise auch in der Neuroradiologie
  • Gute Kenntnisse in der Schichtbildgebung
  • Neben Ihrer fachlichen Expertise verfügen Sie über eine hohe Sozialkompetenz im direkten Patientenkontakt
  • Fähigkeit zur interdisziplinären und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Sie wertschätzen Partnerschaftlichkeit, Verbindlichkeit und Transparenz

Was können Sie erwarten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Sehr Attraktive Bezahlung
  • Innovatives und modernes Spital, welches ein hohes Ansehen genießt
  • Ein motivierendes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld mit Freiraum für Gestaltungsmöglichkeiten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie eine Interessante Tätigkeit in einem sehr gut funktionierenden interdisziplinären Umfeld.
Sie wirken am weiteren Ausbau der radiologischen Abteilung mit breitem Leistungsangebot mit und finden ein hochmotiviertes Team mit flexibler Dienstplanung vor. Es werden Ihnen zeitgemäße Arbeitsbedingungen sowie Unterstützung und Förderung der persönlichen Weiterbildung angeboten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Facharzt Innere Medizin als Oberarzt oder Leitender Arzt (w/m/d)

Ein modernes und etabliertes Akutspital in der Region Zürich sucht medizinisches Fachpersonal (w/m/d). Die Klinik bietet umfassende Leistungen in den Fachbereichen Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Kardiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, allgemeine Chirurgie, Urologie und Schmerztherapie an. Eine Spezialität des Hauses ist es, moderne Verfahren der Schulmedizin mit etablierten Methoden der Komplementärmedizin, insbesondere aus dem Bereich der anthroposophisch erweiterten Medizin, optimal zu verbinden.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Fachärztin oder Facharzt für die „Allgemeine Innere Medizin“ als Ober- oder Leitende/r Ärztin/Arzt.

Ihre Hauptaufgaben

  • In einem Team mit vier Fachärzten sind Sie für alle Bereiche der Inneren Medizin zuständig
  • Zusammen mit dem Pflege- und MPA-Team sorgen Sie für eine optimale fachärztliche Betreuung unserer ambulanten und stationären Patienten
  • Sie engagieren sich aktiv an der Ausbildung unserer Assistenzärzte sowie an internen Fort- und Weiterbildungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztausbildung in Innerer Medizin
  • Sie haben Kenntnisse in der Komplementärmedizin oder Interesse, sich in diesem Bereich weiterzubilden
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und haben Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Unsere Kundin bietet Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem privat geführten Spital mit breitem Patientenspektrum, sie unterstützt Ihre berufliche Fort- und Weiterbildung, unter anderem im Bereich der anthroposophisch erweiterten Medizin. Darüber hinaus profitieren Sie von einer geringen Anzahl fachärztlicher Hintergrunddienste.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Oberärztin, Oberarzt für Anästhesie in neuer Klinik in Zürich

Die seit Oktober 2018 aktive Klinik zählt mit ca. 200 Akut- und 130 Langzeitbetten zu den bedeutenden Schwerpunktspitälern mit umfassendem Ausbildungsauftrag im Kanton Zürich. Sie bietet eine umfassende medizinische Versorgung für jährlich ca. 77.000 Patienten mit mehr als 1470 Mitarbeitenden. Das Institut für Anästhesie und Intensivmedizin leistet jährlich 16‘300 Anästhesiestunden bei 7‘600 Eingriffen. Das Spektrum ist breit: Chirurgie inkl. Traumatologie, Urologie, Orthopädie inkl. Revisionsprothetik, Frauenklinik mit rund 1‘000 Geburten/Jahr und Brustzentrum, Da Vinci© Programm (Urologie, Viszeralchirurgie), IVHSM Aufträge (Rektum, komplexe Bariatrie), periphere Gefäss- und Karotischirurgie, kleine Thoraxchirurgie, eines der grössten bariatrischen Zentren der Schweiz sowie eine Vielzahl von belegärztlich abgedeckten Disziplinen wie ORL, Kinderorthopädie, Handchirurgie sowie plastische und rekonstruktive Chirurgie. Das Spital hat ausserdem den Leistungsauftrag UNF1 für das Polytrauma.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für das Institut für Anästhesie und Intensivmedizin in der Züricher Klinik

Ihre Hauptaufgaben

  • Sämtliche Anästhesiemethoden inkl. Anästhesie bei komplexen, polymorbiden Patienten
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team

Ihr Profil

  • Facharzttitel Anästhesie
  • Breites Erfahrungsspektrum
  • Sozialkompetente, motivierte Persönlichkeit und wertschätzender Umgang
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Gut eingespieltes Team in einem dynamischen Arbeitsumfeld und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Beantragung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an
swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) Gastroenterologie Zürich

Unser Auftraggeber zählt mit ihren ca. 200 Akut- und 130 Langzeitbetten zu den bedeutenden Schwerpunktspitälern mit umfassendem Ausbildungsauftrag im Kanton Zürich. Es bietet eine umfassende medizinische Versorgung für jährlich ca. 77.000 Patienten mit mehr als 1470 Mitarbeitenden. Seit Oktober 2018 ist der Neubau in Betrieb. Die Abteilung für Gastroenterologie/Hepatologie des verfügt über eine modernste Infrastruktur (4 Endoskopieräume, 1 spezieller Interventionsraum mit eingebauter Röntgenanlage) und bietet praktisch die ganze Palette an endoskopischen Untersuchungen an (Gastroskopie, Koloskopie, ERCP, Endosonographie, Kapselendoskopie, interventionelle Untersuchung incl. Stenteinlagen, Radiofrequenzablation von Barretmukosa, Peudozystendrainagen etc.).

Zur Vergrößerung des Teams der Gastroenterologie suchen wir eine kompetente und motivierte Persönlichkeit als

Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) für die Gastroenterologie in Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Patientenbetreuung vor, während und nach den Untersuchungen
  • Assistieren bei endoskopischen und diagnostischen Eingriffen
  • Durchführung von Atemtests
  • Blutentnahmen für Sprechstundenpatienten
  • Materialbewirtschaftung, Leistungserfassung, Div. Bestellungen

Ihr Profil:

  • Sie sind ausgebildete Medizinische Fachangestellte/Praxisassistentin
  • Hohe Belastbarkeit in schnell wechselnden Situation
  • Berufserfahrung in der Gastroenterologie von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 85’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung auf universitärem Niveau

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

* a.G. = alle Geschlechter

Physiotherapeuten (a.G.) für arbeitsorientierte Rehabilitation Zürich

Eine der führenden Rehabilitatonskliniken in der Schweiz sucht aktuell verantwortungsvolle, therapeutische Fachkräfte. Die Klinik ist die erste Adresse für Unfall-Rehabilitation in der Schweiz und für das angrenzende Ausland. Die Patienten erhalten eine umfassende Rehabilitation im 24-Stunden-Betrieb auf einem Top-Level. Klar formulierte Rehabilitationsziele in Verbindung mit optimal koordinierten, intensiven Behandlungen durch interdisziplinäre Teams führen zu bestmöglichen Rehabilitations-Ergebnissen.

Sie haben einen Abschluss als Physiotherapeut/in und/oder einen Bachelor in Physiotherapie und können bereits erste Berufserfahrungen vorweisen. Möchten Sie gerne in einer führenden Reha Klinik in einem höchst professionellen Umfeld in der Schweiz tätig werden?

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Physiotherapeuten *(a.G.) für die arbeitsorientierte Rehabilitation Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Planung und Führung arbeitsbezogener Rehabilitationsprogramme
  • Zielorientierte Einzel- und Gruppentherapien
  • Schmerzmanagement bei mehrheitlich chronischen Schmerzpatienten
  • Durchführung von funktionellen Assessments
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Verfassen differenzierter Berichte in deutscher Sprache

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeuten und/oder Bachelor
  • Hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute physische und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an der arbeitsorientierten Rehabilitation sowie an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, andere Sprachkenntnisse von Vorteil (Italienisch, Spanisch etc.)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Zusätzliche Ferientage zu den kantonalen Feiertagen
  • Arbeitgeberin bezahlt 50% der Krankenkassenprämie
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Nutzung des Trainingscenters und der Bäderwelten möglich
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Gesundheits- und Krankenpfleger/in Intensiv m. Zusatz

Das größte Zentrumsspital der Schweiz sucht dringend Pflegepersonal in Zürich. Es betreut die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für das Zentrum für Intensivmedizin Erwachsene (ZIM) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Gesundheits- und Krankenpfleger/in Intensivpflege mit Zusatzfunktion zum Berufsbildner

Ihre Hauptaufgaben:

  • Kompetente und patientenorientierte Betreuung und Pflege der Intensivpatienten aus allen chirurgischen und internistischen Fachdisziplinen
  • Als Berufsbildner begleiten Sie die Studierenden umsichtig und tragen eine Mitverantwortung für die Umsetzung des Bildungsauftrages
  • Eingebettet in ein großes interdisziplinäres Team leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum gesamten Therapieprozess der Intensivpatienten
  • Ihr Arbeitsort ist eine erst 2017 eröffnete Intensivstation mit hochmodernen Arbeitsplätzen und umfassender Infrastruktur

Ihr Profil:

  • Sie sind Experte Intensivpflege und haben bereits Erfahrung in der Berufsbildung
  • Ihre Fachkompetenz und Ihre Begeisterung junge Berufskollegen individuell zu fördern und zu fordern sowie Offenheit für Veränderungen zeichnen Sie aus
  • Als innovative Persönlichkeit bringen Sie ein hohes Dienstleistungs- und Qualitätsbewusstsein sowie große Belastbarkeit und Verhandlungsgeschick mit
  • Ihre hohe Sozialkompetenz, Ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und Ihr großes Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile:

  • Personalzimmer werden angeboten
  • eigene Kindertagesstätte
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 90’000 – 110’000
  • es erwartet Sie ein motiviertes, engagiertes und multiprofessionelles Team in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess und die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Kaderarzt (a.G.) Gastroenterologie für Schwerpunktspital Zürich

Ein regionales Schwerpunktspital in der Region Zürich mit über 170 Betten sucht medizinisches Fachpersonal. Mit rund 950 Mitarbeitenden stellt sie die erweiterte medizinische Grundversorgung von jährlich über 55’000 Patientinnen und Patienten aus dem Zürcher Oberland sicher. Die Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie gehört zum Departement Innere Medizin. Es werden dort bei über 5000 Patientenkontakten mehr als 4500 Interventionen aus dem gesamten Fachgebiet der Gastroenterologie durchgeführt. Diese beinhalten nebst allgemeinen endoskopischen Untersuchungen auch spezialisierte Gastroenterologie inkl. ERCP mit Cholangioskopie, EUS (inkl. FNP und RFA), FTRD und Overstitch in unserem modernen Hybrid-Endoskopieraum, Ballon-Enteroskopie, Fusions-Sonographie und Funktionsdiagnostik. Ausserdem haben wir Sprechstunden mit einer IDB-Nurse und für Hepatologie, Proktologie und Bariatrie.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Kaderärztin oder Kaderarzt für Gastroenterologie im Schwerpunktspital Zürich

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Behandlung von ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten im  gesamten Gebiet der Gastroenterologie
  • spezialisierte Gastroenterologie inkl. ERCP mit Cholangioskopie, EUS (inkl. FNP und RFA), FTRD und Overstitch im modernen Hybrid-Endoskopieraum, Ballon-Enteroskopie, Fusions-Sonographie und Funktionsdiagnostik
  • Sprechstundentätigkeiten
  • Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patientinnen und Patienten der Medizinischen Klinik sowie anderer Kliniken
  • Beteiligung am Dienstbetrieb der Gastroenterologie
  • Beteiligung am Fortbildungskonzept der Inneren Medizin

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Facharztausbildung in Gastroenterologie und vorzugsweise auch in Allgemeiner Innerer Medizin
  • Interesse an Teamarbeit in einem kompetitiven Umfeld mit allen Herausforderungen des modernen Spitalalltags
  • Eine offene, engagierte Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung

Ihre Vorteile:

  • Attraktives, selbständiges Arbeiten an einem innovativen Zentrum
  • Modernste Infrastruktur und Möglichkeiten zur Erweiterung interventioneller und diagnostischer Spezialkenntnisse
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Viszeralchirurgie, Disziplinen der Inneren Medizin, Radiologie, wöchentliches Tumorboard und Gynäkologie sowie Spezialsprechstunden

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitender Arzt (a.G.) für Gynäkologie und Geburtshilfe Region Zürich

Das hoch angesehene Spital für die Region Zürich leistet einen wichtigen Beitrag zur stationären und ambulanten Grundversorgung. Es bietet ein erweitertes Leistungsangebot auf hohem medizinischem Niveau, das über die Region hinaus bekannt ist. Dank der Kooperation mit verschiedenen Partnern kann das Spital seinen Ruf als medizinisches Kompetenzzentrum stetig ausbauen, insbesondere in den Bereichen Orthopädie, Kardiologie und Behandlung von Gefässen. Mit seinen rund 700 Mitarbeitenden bietet unsere Kundin seinen Patientinnen und Patienten eine ganzheitliche Betreuung und eine Begleitung bis zum Wiedereintritt in den Alltag. In der Frauenklinik wird das gesamte Spektrum gynäkologischer Erkrankungen unter Einsatz modernster diagnostischer und therapeutischer Methoden behandelt. Die Geburtshilfe ist mit rund 500 Geburten (ab SSW 35+0) im Jahr ein integraler Bestandteil der Klinik.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Leitende Ärztin, Leitender Arzt für Geburtshilfe in der Region Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Umfängliche medizinische Versorgung der Patientinnen der Frauenklinik
  • Führen einer eigene Sprechstunde
  • Chirurgische Eingriffe
  • Geburtshilfe
  • Sie haben die Möglichkeit sich in Ihren Interessensgebieten im Rahmen der Möglichkeiten der Abteilung zu vertiefen und diese schwerpunktmässig anzubieten
  • Die aktive Mitgestaltung der Etablierung und des Ausbaus eines spezialisierten urogynäkologischen Angebots wird gewünscht bzw. Interesse dafür ist von Vorteil
  • Weiterentwicklung der Abteilung und des Hauses und haben
  • Es entspricht Ihrer Überzeugung und es ist Ihnen ein Anliegen die Bedürfnisse Ihrer Patientinnen zu respektieren, ihnen medizinisch hochprofessionell, menschlich zugewandt und unvoreingenommen zu begegnen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über den Facharzttitel FMH Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Mehrjährige Erfahrung in der Funktion einer/s Kaderärztin/-arztes
  • Sie haben Freude in einem kleinen, flexiblen, hochmotivierten Team mitzuarbeiten und es fachlich und menschlich mitzugestalten
  • Persönlichkeit mit sehr hoher Leistungsbereitschaft, Freude an Verantwortung, Kommunikationsvermögen und organisatorischem Geschick, sowohl gegenüber den Patientinnen als auch gegenüber den Mitarbeitenden
  • Sie berücksichtigen in Ihrem Agieren „good medical practice“, die Interessen der Frauenklinik und des Spitales ebenso wie wirtschaftliche Aspekte

Ihre Vorteile

  • Es erwartet Sie ein Spital in einer Region am See mit hohem Erholungswert und doch nahe dem Stadtzentrum von Zürich
  • Eine umfassende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem qualifizierten Team sowie die Möglichkeit, ihr Fachwissen in einem spannenden Umfeld zu vertiefen und zu erweitern
  • Zeitgemässe Anstellungs-, Besoldungs- und Fortbildungsbedingungen runden das attraktive Angebot ab

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau. Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit: Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Leitende/r Ärztin/Arzt für Neurologie bei Zürich

Eines der wichtigsten Schweizer Rehabilitationszentren, welches die Behandlung und Versorgung seiner Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Leistungen in Medizin, Therapie und Pflege rund um die Uhr betreut, sucht dringend eine leitende Fachkraft. Eine eingespielte und hochmotivierte Belegschaft und eine moderne Infrastruktur sind die Eckpfeiler des Behandlungserfolgs. Die neurologische Station hat 55 Betten, zudem gibt es, im Rahmen von 8 Betten, eine neurologische Frührehabilitation mit Beatmung. Die besonders vorteilhafte Lage sorgt für ein angenehmes und wohltuendes Ambiente und fördert die Genesung.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Neurologie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Betreuung der stationären und ambulanten neurologischen (nach Insult, traumatischen Hirnverletzungen, Hirntumoren, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose) und muskuloskelettalen  Patienten
  • Mitverantwortlich für die Begleitung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Mitverantwortlich für eine zeitgemässe Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C), Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pflege und Therapien)
  • Die Teilnahme am hausinternen neurologischen Konsiliardienst
  • Die Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst
  • Gute Vernetzung im Gesundheitswesen und enge Beziehungspflege von zuweisenden Spitälern und niedergelassenen Ärzten
  • Die konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Neurologie
  • Zusatzbezeichnung Physikalische Medizin wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Fundierte klinisch-neurologische Erfahrung mit Weiter-/Fortbildung in neurologischer Rehabilitation
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Als Kaderarzt eine zentrale und koordinierende Funktion, in der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können
  • Excellente diagnostische Möglichkeiten mit Elektrophysiologie, Ultraschall, FEES
  • Die Chance, den Fachbereich aktiv weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Dipl. Hebamme für Züricher Privatklinik

Eine der führenden privaten Kliniken der Schweiz sucht dringend Verstärkung. Sie verfügt insgesamt über 101 Betten für die Gynäkologie und Geburtshilfe. Zu den wichtigsten medizinischen Fachgebieten gehören Allgemeine Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Urologie sowie Viszeralchirurgie.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Hebamme für die Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam der Züricher Privatklinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Als qualifizierte Hebamme begleiten und betreuen Sie die Frauen und deren Familien individuell vor, während und nach der Geburt
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und können sich konstruktiv in den interdisziplinären Kontext einbringen und freuen sich auf eine gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Risikosituationen begegnen Sie kompetent, ruhig und mit einem guten Sachverstand

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Hebamme oder Entbindungshelfer
  • Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie betreuen die Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen mit viel persönlicher, fachlicher und menschlicher Kompetenz
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sie schätzen eine ganzheitliche Berufsausübung und arbeiten gerne selbstständig nach einem modernen Pflegekonzept

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • 5 Woche Ferien
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gefördert

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und
bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

MTRA Radiolgoiefachperson (a.G.) Interventionelle Neuroradiologie Zürich

Ein Universitätsspital in Zürich möchte Fachpersonal für den Bereich Interventionelle Neuroradiologie einstellen. Das Spital zeichnet sich durch sein herausragendes medizinisches Leistungsangebot sowie die moderne Infrastruktur aus. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen.

 

Für das Team suchen wir zur Verstärkung eine fachlich kompetente und motivierte Person als

MTRA Radiolgoiefachperson (a.G.) Interventionelle Neuroradiologie im Universitätsspital in Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Fachtechnische Aufgaben der interventionellen Neuroradiologie
  • Assistenz bei interventionellen neuroradiologischen Eingriffen
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams und dem Operateur sowie der Anästhesie
  • Teilnahme am Pikettdienst

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF oder Medizinisch technischen Radiologie Assistent/in MTRA
  • Berfuserfahrung in der interventionellen Radiologie oder Neuroradiologie von Vorteil
  • Technisches Verständis
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität in Bezug auf Pikettdienst

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 100’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Umfassendes Einführungskonzept und breites Fortbildungsangebot

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

Leitende Ärztin, – Arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Zürich

Eine Frauenklinik in Zürich benötigt dringend medizinisches Fachpersonal. In ihrer Region betreut die Klinik pro Jahr etwa 1’800 stationäre und über 8’000 ambulante Patientinnen und ca. 900 Geburten pro Jahr mit einer umfassenden Pränataldiagnostik und einer schweizweit einzigartigen Familienabteilung für die Betreuung im Wochenbett. In der Gynäkologie (ca. 1’050 Eingriffe/Jahr) liegen die Schwerpunkte in der Senologie, der gynäkologischen Onkologie, der Urogynäkologie und der minimal invasiven Chirurgie. Die Klinik ist eine voll anerkannte Weiterbildungsstätte für operative Gynäkologie und Geburtshilfe.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Leitende Ärztin, Leitender Arzt für Geburtshilfe und Pränataldiagnostik in der Region Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Mitverantwortung bei der Organisation und Führung der Klinik
  • Sicherstellung der ärztlichen Versorgung von gynäkologischen und geburtshilflichen Patientinnen und des Hintergrunddienstes innerhalb eines Teams
  • Stärkung und Entwicklung Ihrer Subdisziplin(en), wie zum Beispiel Senologie, minimal invasive Techniken, inkl. Robotik, Kinderwunsch oder Pränataldiagnostik
  • Akquise von Zuweiserschaft und Patientinnen
  • Mitarbeit in der Gebärabteilung, auf den Bettenstationen, im Ambulatorium und im Operationsaal
  • Mitwirkung an der Weiterbildung der Ärzte und des Pflegepersonals

Ihr Profil

  • Fundierte Kenntnisse im gesamten Fachbereich der Frauenheilkunde und in der Funktion als Oberärztin/Oberarzt
  • Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Vertiefte Erfahrung / Schwerpunkttitel in einem oder mehreren Subspezialitäten Gynäkologie / Geburtshilfe
  • Sinn für evidenzbasiertes und kostenbewusstes medizinisches Handeln
  • Freude an Teamarbeit, am teaching von Kolleginnen/Kollegen in Weiterbildung und an konstruktiver, interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Eine offene, spontane Persönlichkeit mit einer patienten-, kunden- und mitarbeiterorientierten Grundhaltung und hohem Engagement

Ihre Vorteile

  • Etablierung / Weiterentwicklung einer / mehrerer Subspezialitäten Gynäkologie /Geburtshilfe
  • Möglichkeit zur Übernahme einer Bereichsleitung
  • Aktive Karriereplanung – auch im Rahmen der bestehenden Netzwerke
  • Eigener Verantwortungsbereich
  • Persönliche Sprechstundentätigkeit

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Hebamme, Entbindungspfleger für Pränatalabteilung

Eine bekannte und renommierte Privatklinik des Großraums Zürich sucht aktuell Verstärung in der Geburtshilfe. Sie bietet eine umfassende medizinische und pflegerische Betreuung von Schwangeren, Gebärenden, Wöchnerinnen und Stillenden mit ihrem Kind. Sie schafft durch enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen ein Höchstmass an Sicherheit und Geborgenheit. Das Leistungsspektrum reicht von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin. Als Leitlinien dienen dabei die im Krankenversicherungsgesetz verankerten Grundsätze der Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmässigkeit.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Dipl. Hebamme oder Entbindungspfleger für die Pränatalabteilung der Züricher Privatklinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von schwangeren Frauen mit Schwangerschaftskomplikationen oder nach fötalchirurgischen Eingriffen
  • Beratung von Schwangeren
  • Gestaltung des Pflegeprozesses basierend auf Familienzentrierter Betreuung
  • Tätigkeit im Schichtbetrieb

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Hebamme oder Bachelorabschluss
  • Fähigkeit in Belastungsspitzen Prioritäten zu setzen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 90’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Innovatives, universitäres Umfeld mit verantwortungsvollen Aufgaben und die Möglichkeit, aktiv an Entwicklungsprozessen mitzuwirken
  • Eine hohe Pflegequalität, Selbständigkeit und Flexibilität prägen Ihre Arbeitsumgebung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Hebamme / Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam, Zürich

Eine bekannte und renommierte Privatklinik des Großraums Zürich sucht aktuell Verstärung in der Geburtshilfe. Sie trägt mit einer Ausstattung von 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung bei. Diese überschaubare Größe garantiert kurze Wege, schnelles Eingreifen und den direkten Austausch unter den Fachärzten. Die Frauenklinik ist eines der wichtigsten Leistungszentren. Sie betreut in enger Zusammenarbeit mit der Neonatologie über 2000 Geburten pro Jahr. Die individuelle und familienorientierte Betreuung von Mutter und Kind ist hier ein großes Anliegen.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Hebamme für die Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam der Züricher Privatklinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Als qualifizierte Hebamme begleiten und betreuen Sie die Frauen und deren Familien individuell durch die verschiedenen Phasen bis zur Geburt
  • Komplexe Betreuungssituationen sind für Sie eine Herausforderung, welchen Sie sich kompetent und engagiert stellen
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und können sich konstruktiv in den interdisziplinären Kontext einbringen und freuen sich auf eine gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Sie begleiten und fördern studierende Hebammen während ihres Praktikums, im Rahmen ihres Studiums an der Fachhochschule

Ihr Profil:

  • Sie sind eine innovative, flexible und aufgeschlossene Mitarbeiterin
  • Den Patienten und Patientinnen begegnen Sie aufmerksam und zuvorkommend
  • Sie sind eine sozial und fachlich kompetente und belastbare Persönlichkeit
  • Sie fühlen sich den Werten – Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit, Verbindlichkeit, Transparenz und das Ganze sehen – verpflichtet
  • Sie haben eine hohe Kundenorientierung, Flexibilität, Teamgeist und Belastbarkeit, sowie die Fähigkeit und den Willen zu interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000
  • tolle Atmosphäre in einem dynamischen Betrieb, in dem Innovationsgeist gefragt und gefördert wird
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Gelebte werteorientierte Unternehmenskultur

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und
bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende Ärztin, Leitender Arzt Geburtshilfe und Pränataldiagnostik

Ein renommiertes Spital in der Region Zürich, stellt die umfassende Gesundheitsversorgung in der Region sicher. In acht verschiedenen Zentren arbeiten Spezialisten verschiedener Fachrichtungen eng miteinander zusammen. Die Klinik für Geburtshilfe und Pränataldiagnostik betreut rund 1700 Geburten pro Jahr. Im Ambulatorium für Geburtshilfe finden ca. 8000 ambulante Kontrollen pro Jahr, inklusive des gesamten Spektrums an invasiver und nicht-invasiver Pränataldiagnostik, statt. In der Abteilung für Neonatologie werden kranke Neugeborene und Frühgeborene ab der 32. Schwangerschaftswoche, inklusive CPAP-Therapie, betreut (Level IIb).

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Leitende Ärztin, Leitender Arzt für Geburtshilfe und Pränataldiagnostik in der Region Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Betreuung von vorwiegend Risikoschwangeren
  • Ultraschallfeindiagnostik
  • Betreuung der Geburtenabteilung
  • Aktive Beteiligung am Ausbau und Weiterentwicklung der Abteilung auf höchstem medizinischen Niveau
  • Nachwuchsförderung und Teaching
  • Vertretung des Chefarzt während dessen Abwesenheit
  • Teilnahme am Rotationssystem der Hintergrunddienste

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe mit mehrjähriger Oberarzterfahrung an einem Perinatalzentrum
  • Schwerpunktbezeichnung „Fetomaternale Medizin“ von Vorteil
  • Interessiert an einer Beteiligung an wissenschaftlichen Studien
  • Führungserfahrung wünschenswert
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Kindertagesstätte
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Breite Gesundheitsförderung
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

 

Facharzt, -ärztin für Kinder- und Jugendmedizin im GZ bei Zürich

Das Gesundheitszentrum bei Zürich benötigt für die umfassende medizinische Grundversorgung im Bereich „Kinder- und Jugendmedizin“ medizinisches Fachpersonal. Das Leistungsspektrum umfasst Ärzte für Allgemeine Innere Medizin (Hausarzt), Gynäkologie, Pädiatrie sowie Jugendmedizin und Entwicklungspädiatrie und Psychiatrie. Mit ausgewiesenen Fachärztinnen und Fachärzten sowie in Zusammenarbeit mit externen Spezialisten und Spitälern erfüllt das Gesundheitszentrum höchste Ansprüche an die umfassende Gesundheitsversorgung.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Fachärztin oder Facharzt für die Kinder- und Jugendmedizin im Gesundheitszentrum bei Zürich

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbstständiges ärztliches Arbeiten, in einer topmodernen Infrastruktur, damit Sie und Ihre Patienten sich gut aufgehoben fühlen.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit respektvollem, familiärem Umgang, wo die gegenseitige Wertschätzung ganz groß geschrieben wird.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Facharzttitel für Kinder- und Jugendmedizin
  • Sie haben eine breite klinische und ambulante Berufserfahrung
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartetet Sie individuell gestaltete ärztliche Arbeit am Patienten und mit den Vorzügen eines Anstellungsverhältnisses. Unsere Kundin lebt eine sehr moderne Unternehmenskultur, wo Sie sich im Team persönlich einbringen können. Ein eingespieltes Team ist zugegen, um Sie bei Ihrem Start zu unterstützen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03