Dipl. Hebamme / Entbindungspfleger

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Spitälern in der Schweiz – der Aufenthalt des Patienten steht im Fokus und ist geprägt von Menschlichkeit, modernster Medizin und hoher Fachkompetenz aller Berufsgruppen. Nebst dem Spitalbetrieb ist sie eine bedeutende Ausbildungsstätte für Gesundheitsberufe und bestrebt, im engagierten Kontext für den Patienten bestes zu leisten.

Für die Gebärabteilung suchen wir eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Hebamme / Entbindungspfleger

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie führen Schwangerschaftskontrollen durch
  • Sie betreuuen ganzheitlich die werdenden Eltern und das Kind vor, während und nach der Geburt
  • Sie helfen mit bei der Organisation und Durchführung der Geburtsvorbereitungskurse
  • Sie engagieren sich bei der Ausbildung der studierenden Hebammen
  • Sie setzen die Qualitätsvorgaben der Abteilung um
  • Sie sind mitverantwortlich für den Erfolg der Abteilung

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Hebamme oder Entbindungspfleger
  • Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie stellen das Wohlergehen der Patientinnen ins Zentrum ihrer Arbeit
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sie schätzen eine ganzheitliche Berufsausübung und arbeiten gerne selbstständig nach einem modernen Pflegekonzept

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • 5 Woche Ferien
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gefördert

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für neurologische Reha Basel

Das führende Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in Basel sucht aktuell mehrere qualifizierte Therapeuten *(a.G.). Die Klinik verfügt über ca. 200 Betten, eine Rehabilitative Intensivabteilung, ein Neurologisches Tageszentrum, ein Reha Zentrum für Sklerodermie, eine Memory Clinic, ein Schmerzzentrum, ein Pädiatrisches Therapiezentrum sowie ein großes ambulantes Zentrum. In der Klinik werden über 2’000 stationäre Patientinnen und Patienten sowie rund 6’500 ambulante Fälle pro Jahr betreut – aus der Region, aus der ganzen Schweiz und aus dem angrenzenden Ausland.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vorwiegende Behandlung neurologischer Patienten im neurologischen Tageszentrum der Rehabilitationsklinik

Ihr Profil:

  • Dipl. Ergotherapeut (a.G.)
  • Erste Berufserfahrung in der Neurologie von Vorteil
  • Zusatzqualifikationen in der Neurologie von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsangehörigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (minimum B2)

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeut/in für die Region Aarau

Unser Auftraggeber gehört zu einer der führenden Rehabiliationskliniken der Schweiz und ist ausgerichtet auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, chronischen Schmerzen, Einschränkungen nach Operationen, geriatrischen Beeinträchtigungen und psychosomatischen Krankheiten. Dank hoher Kompetenzen und langjähriger Erfahrung ist es ein wichtiger Partner, wenn es um Rehabilitation geht – das familiäre Umfeld verbunden mit einem hohen Qualitätsverständnis ermöglichen den Patienten eine rasche Genesung.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Ergotherapeut/in für Rehabiliationsklinik Region Aarau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Abklärung und Behandlung von stationären rheumatologischen, muskuloskelettalen, und geriatrischen Patienten inklusive Arbeitsrehabilitation mit Arbeitsplatzberatung
  • Anleitung der Patienten zur Selbsthilfe
  • ADL Training sowie Hilfsmittelabklärungen
  • Aktivierungstherapie
  • Erstellen von Patienten-Heimprogrammen
  • Elektronische Dokumentation von Befund, Verlauf und Procedere

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Ergotherapeut/in (HF, FH oder SRK Anerkennung)
  • Gutes Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang
  • Freude an der Teamarbeit, dem interdisziplinären Austausch sowie der fachlichen Weiterbildung
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Flexible, motivierte und humorvolle Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Gesundheits- und Krankenpfleger/in für Neurologie Sankt Gallen

Ein führendes Zentrumspital und eines der größten Spitäler der Schweiz im Raum Sankt Gallen, sucht dringend Gesundheits- und Krankenpfleger/innen. Die Klinik weist in Bezug auf Versorgung wie auch Qualität in vollem Umfang den Standard universitärer Einrichtungen auf. Daher nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle im Betrieb der Klinik ein. Das Spital beschäftigt über 5’500 Mitarbeitende und sichert die Zentrumsversorgung für die gesamte Ostschweiz.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für Neurochirurgie in der Neurologie Region Sankt Gallen

Ihre Hauptaufgaben:

  • Verantwortung für die Umsetzung der fachlichen, individuellen und zeitgemässen Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Berücksichtigung der modernen Behandlungskonzepte der Kliniken sowie des Konzeptes der Bezugspflege
  • Tätigkeit auf einer 14 Personen Bettenstation mit integrierter EMU-EEG-Monitoring-Unit
  • Koordination und Gewährleistung einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Begleitung und Betreuung von Studierenden

Ihr Profil:

  • Sie sind examinierte/r Krankenpfleger/in, DGKS/DGKP oder dipl. Pflegefachfrau/mann HF/FH
  • Sie haben Akut Erfahrung, von Vorteil Erfahrung ist Erfahrung im Bereich Chirurgie
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Personalzimmer vorhanden
  • Kindertagesstätte vorhanden

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Jetzt bewerben

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03