Physiotherapeut/in FH/HF im interdisziplinären Team ab 40,-€/h

Das grösste Zentrum Spital in der Schweiz und betreibt mehrere Kliniken und sucht derzeit Therapeuten. Das Angebot deckt alle medizinischen Bereiche ab: von der Allergologie über die Labormedizin und die Neurochirurgie bis zur Zytologie. Die Notfallstationen für sämtliche Disziplinen sind rund um die Uhr einsatzbereit. Die Spezialisten sind fachübergreifend in Zentren und Spezialkliniken organisiert. Dank dieser Zusammenarbeit können die Spezialisten auch Patienten mit komplexen Krankheiten, Mehrfacherkrankungen oder schweren Verletzungen optimal behandeln.

Sie haben den Wunsch in einer namhaften und renommierten Klinik tätig zu werden, möchten gerne im Akut Bereich arbeiten und schätzen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld? Sie haben einen Abschluss als Physiotherapeut und/oder einen Bachelor in Physiotherapie und können bereits erste Berufserfahrung vorweisen? 

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Physiotherapeut/in im interdisziplinären Team Region Luzern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie sind tätig im stationären Bereich
  • Sie arbeiten mit Patienten aus der medizinischen und chirurgischen Klinik
  • Sie behandeln Patienten in den ambulatorischen Kliniken
  • Sie planen und führen selbständig Therapieprogramme durch
  • Sie sind zuständig für die Durchführung von funktionellen Assessments
  • Sie sind tätig in einem interdisziplinären Team

Ihr Profil:

  • Sie verfügen eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeuten und/oder Bachelor
  • Sie können erste Berufserfahrung vorweisen
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse
  • Sie haben eine hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind im Arbeitsalltag flexibel und selbständig
  • Sie sind eine empathische und integrierende Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für neurologische Reha Basel

Das führende Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in Basel sucht aktuell mehrere qualifizierte Therapeuten *(a.G.). Die Klinik verfügt über ca. 200 Betten, eine Rehabilitative Intensivabteilung, ein Neurologisches Tageszentrum, ein Reha Zentrum für Sklerodermie, eine Memory Clinic, ein Schmerzzentrum, ein Pädiatrisches Therapiezentrum sowie ein großes ambulantes Zentrum. In der Klinik werden über 2’000 stationäre Patientinnen und Patienten sowie rund 6’500 ambulante Fälle pro Jahr betreut – aus der Region, aus der ganzen Schweiz und aus dem angrenzenden Ausland.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vorwiegende Behandlung neurologischer Patienten im neurologischen Tageszentrum der Rehabilitationsklinik

Ihr Profil:

  • Dipl. Ergotherapeut (a.G.)
  • Erste Berufserfahrung in der Neurologie von Vorteil
  • Zusatzqualifikationen in der Neurologie von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsangehörigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (minimum B2)

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Leitende/r Ärztin/Arzt für Neurologie bei Zürich

Eines der wichtigsten Schweizer Rehabilitationszentren, welches die Behandlung und Versorgung seiner Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Leistungen in Medizin, Therapie und Pflege rund um die Uhr betreut, sucht dringend eine leitende Fachkraft. Eine eingespielte und hochmotivierte Belegschaft und eine moderne Infrastruktur sind die Eckpfeiler des Behandlungserfolgs. Die neurologische Station hat 55 Betten, zudem gibt es, im Rahmen von 8 Betten, eine neurologische Frührehabilitation mit Beatmung. Die besonders vorteilhafte Lage sorgt für ein angenehmes und wohltuendes Ambiente und fördert die Genesung.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Neurologie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Betreuung der stationären und ambulanten neurologischen (nach Insult, traumatischen Hirnverletzungen, Hirntumoren, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose) und muskuloskelettalen  Patienten
  • Mitverantwortlich für die Begleitung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Mitverantwortlich für eine zeitgemässe Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C), Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pflege und Therapien)
  • Die Teilnahme am hausinternen neurologischen Konsiliardienst
  • Die Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst
  • Gute Vernetzung im Gesundheitswesen und enge Beziehungspflege von zuweisenden Spitälern und niedergelassenen Ärzten
  • Die konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Neurologie
  • Zusatzbezeichnung Physikalische Medizin wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Fundierte klinisch-neurologische Erfahrung mit Weiter-/Fortbildung in neurologischer Rehabilitation
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Als Kaderarzt eine zentrale und koordinierende Funktion, in der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können
  • Excellente diagnostische Möglichkeiten mit Elektrophysiologie, Ultraschall, FEES
  • Die Chance, den Fachbereich aktiv weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Basel

Eines der drei größten Zentrumsspitäler in Basel sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre neurologische Abteilung. Als überregionales Gesundheitszentrum mit außerkantonaler Ausstrahlung verfügt das Spital über eine erstklassige medizinisch-technische Infrastruktur, betreibt eine rege Forschungstätigkeit und ist eine bedeutende Weiterbildungsstätte. Das medizinische Leistungsangebot reicht von der Grundversorgung über die spezialisierte, bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Basel

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der interdisziplinären Sprechstunde
  • Koordination der  Betreuung von ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten mit Bewegungsstörungen
  • Sie arbeiten eng mit den Fachspezialisten unterschiedlichster Disziplinen zusammen und unterstützen Lehre und Forschung im Bereich der Neurologie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurochirurgie und der Abteilung für Neuropsychologie und Verhaltensneurologie
  • Klinische und wissenschaftliche Zusammenarbeit mit dem kooperierenden Universitätsspial
  • Epilepsiediagnostik inkl. Phase 1 der prächirurgischen Epilepsiediagnostik
  • Mitbetreuung des Stroke Centers, die Neuroimmunologie, inkl. MS-Sprechstunde, die Muskelerkrankungen, die Kopfschmerzsprechstunde sowie die Abteilung für Neuropsychologie und Verhaltensneurologie

Ihr Profil

  • Facharzttitel Neurologie
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Behandlung von Bewegungsstörungen und in der Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Tiefenhirnstimulation
  • Klinische Erfahrungen in der Akutneurologie
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit und hohe Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Interdisziplinäres Arbeiten innerhalb der Klinik für Neurologie sowie mit den angrenzenden Fachgebieten
  • Aktive Beteiligung an der Lehre und Weiterbildung
  • Aktive Unterstützung im Aufbau einer akademischen Laufbahn
  • Eine Entwicklung zur/zum Oberärztin/-arzt mit besonderer Funktion (Kaderarztvertrag) ist vorgesehen
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordschweiz (Basel) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) Akutgeriatrie/Reha/Stroke

Ein öffentliches Spitalzentrum in der Region Biel Seeland in der Schweiz sucht dringend Pflegepersonal. Es bietet eine umfassende medizinische Versorgung in nahezu allen Fachbereichen. Jedes Jahr versorgt dieses 72.000 Patienten mit 1300 Mitarbeitenden.

 

Die Klinik sucht für die anspruchsvollen Übergangssituationen ihrer Patienten ihrer IMC Station fachlich qualifizierte und engagierte Personen als

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für Akutgeriatrie/Reha/Stroke in Spitalzentrum in der Region Biel Seeland in der Schweiz

Ihre Hauptaufgaben:

  • Planung und Durchführung von Pflege und Betreuung
  • Engagement bei der Verbesserung der Pflegequalität
  • Förderung von Auszubildenen und unterstelltem Personal

Ihr Profil:

  • Sie sind examinierte/r Krankenpfleger/in, DGKS/DGKP oder dipl. Pflegefachfrau/mann HF/FH
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung in wenigen dieser Fachbereiche Neurologie, Stroke, Akutgeriatrie, Medizin
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)
  • Sie sind bereit die französische Sprache in Grundkenntnissen während Ihrer Tätigkeit zu erlernen

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender

Oberärztin oder Oberarzt für Neurologie in Zürich

Unser Auftraggeber zählt mit seinen 200 Akut- und 130 Langzeitbetten zu den bedeutenden Schwerpunktspitälern mit umfassendem Ausbildungsauftrag im Kanton Zürich. Es bietet eine umfassende medizinische Versorgung für ca. 72.000 Patienten mit 1300 Mitarbeitern, sowie ein breites Spektrum an neurologischer Diagnostik und Therapien an: ENMG, EEG, Langzeit-Video-EEG, EP, Duplexsonographie, Infusions-Tagesklinik. Schwerpunkte sind die zertifizierte Stroke Unit, die Sprechstunde für Epilepsie und Anfallskrankheiten, die MS Sprechstunde, die neuromuskuläre Sprechstunde sowie die Memory Sprechstunde.

Zur Unterstützung ihres Teams suchen wir eine qualifizierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für die Neurologie in Zürich

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patienten (grosse Zuweiser-Sprechstunde)
  • Mitbereuung der Stroke Unit mit Stroke-Hintergrunddienst (Rufbereitschaft)
  • Je nach Interesse und Fähigkeit ist der Aufbau einer eigenen Subspezialitäten-Sprechstunde erwünscht
  • Es besteht die Möglichkeit, ab Herbst 2020 das EEG Zertifikat zu erwerben oder voraussichtlich ab 2020 die EMG Ausbildung zu beginnen
  • regelmässige interne und externe Weiterbildungen und Patientenbesprechungen

Ihr Profil

  • Facharzttitel Neurologie
  • Mindestens 1 Zertifikat (US, EMG, EEG)
  • Interesse an der vaskulären Neurologie
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Gut eingespieltes Team in einem dynamischen Arbeitsumfeld und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in Zürich mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Dipl. Pflegefachfrau / -mann HF Reha Region Basel

Das führende Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in der Region Basel sucht dringend Pflegefachpersonal. Die Klinik verfügt über ca. 200 Betten, eine Rehabilitative Intensivabteilung, ein Neurologisches Tageszentrum, ein Reha Zentrum für Sklerodermie, eine Memory Clinic, ein Schmerzzentrum, ein Pädiatrisches Therapiezentrum sowie ein großes ambulantes Zentrum. In der Klinik werden über 2’000 stationäre Patientinnen und Patienten sowie rund 6’500 ambulante Fälle pro Jahr betreut – aus der Region, aus der ganzen Schweiz und aus dem angrenzenden Ausland. Zur Erweiterung des hochmotivierten Pflegeteams und im Hinblick auf die Eröffnung einer neunen Klinik suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Pflegefachfrau oder Pflegefachmann HF Reha

Ihre Hauptaufgaben:

  • Professionelle Rehabilitationspflege von Patientinnen und Patienten der verschiedenen Bereiche
  • Gewährleistung einer qualitativen und quantitativen Mitarbeit am interdisziplinären Behandlungsprozess
  • Erfassen der Pflegeanamnese
  • Betreuung und Überwachung von Patientinnen und Patienten nach grösseren operativen Eingriffen
  • Begleiten der Auszubildenden in Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Pflegefachfrau HF/FH
  • Berufserfahrung in der Rehabilitation mit Schwerpunkt Neurologie
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Sehr gute persönliche Organisation sowie effiziente und flexible Arbeitsweise
  • Gute soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung und Sozialleistungen, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 95’000
  • Attraktive Arbeitsbedingungen, moderne Klinik
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Jetzt bewerben

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre neurologische Abteilung. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige Abklärung und Behandlung ambulanter neurologischer Patientinnen und Patienten
  • Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patientinnen und Patienten der Medizinischen Klinik sowie anderer Kliniken
  • Teaching von Assistenzärzten, Medizinstudenten und medizinisch-technischen Assistenten
  • Beteiligung an internen und externen Fach- und Publikumsvorträgen
  • Turnusgemässe Sicherstellung des neurologischen Fachdienstes für das Bürgerspital ausserhalb der regulären Arbeitszeiten
  • Mitarbeit an Projekten der Neurologie

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Neurologie
  • Fähigkeitsausweis Elektroneuromyographie (ENMG)
  • Interesse an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung und am Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Klinik
  • Teamplayer, gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberarzt (a.G.) in Spezialklinik für traumatologische Akutrehabilitation in Zürich

Eine Spezialklinik für „Traumatologische Akutrehabilitation“, Sportmedizin, berufliche Integration und Medizinische Expertisen. Spezialisierte Teams behandeln Menschen nach Unfall oder Krankheit ambulant oder stationär. Sie erhalten eine umfassende Rehabilitation im 24-Stunden-Betrieb auf einem Top-Level. Klar formulierte Rehabilitationsziele in Verbindung mit optimal koordinierten, intensiven Behandlungen durch interdisziplinäre Teams führen zu bestmöglichen Rehabilitation.

Zur Verstärkung des motivierten Ärzteteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt / Oberärztin in Spezialklinik für „Traumatologische Akutrehabilitation“ in Zürich West

 

Ihre Hauptaufgaben

  • 90% klinische Tätigkeit und 10% Tätigkeit als Medical Manager für die gesamte Klinik
  • Betreuung stationärer und ambulanter Patientinnen und Patienten
  • Medizinische Verantwortung für eine Halbstation
  • Supervision von 1-2 Stationsärzten (Assistenzärzten) auf der Halbstation und im Tageszentrum
  • Prozessorientiertes Fallmanagement in enger Zusammenarbeit mit den involvierten therapeutischen Diensten
  • Bei Eignung und Interesse Durchführen verschiedener ambulanter Assessments

Ihr Profil

  • Fachärztin/ -arzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation oder Rheumatologie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Handchirurgie
  • Stilsicheres Deutsch, Fremdsprachenkenntnisse und Erfahrung in der Rehabilitation wünschenswert
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Kollegialität, Offenheit und ein hohes Maß an Sozialkompetenz

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?
Es erwartetet Sie ein kollegiales Arbeitsklima mit offener Kommunikation, geregelten Arbeitszeiten und fortschrittlichen Sozialleistungen. Unsere Kundin bietet strukturierte Weiterbildung und hat die Ermächtigung für die komplette fachspezifische Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation: Stationäre muskuloskelettale Rehabilitation / Kategorie A (2 Jahre); Ambulante muskuloskelettale Rehabilitation (1 Jahr); Orthopädische Chirurgie / Kategorie C (1 Jahr); Neurorehabilitation (1 Jahr). Darüber hinaus Neurologie / Kategorie D (1 Jahr).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender