MTRA Radiologiefachperson (a.G.) Radio-Onkologie Bern

Eine renommierte und bekannte Klinik im Raum Bern, welches die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in seiner Region gewährleistet, sucht dringend Radiologiefachkräfte (alle Geschlechter). Die Klinik erbringt mit dem angeschlossenen Universitätsinstitut für Radio-Onkologie Dienstleistung, Lehre und Forschung unter Anwendung von Geräten der neusten Generation.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) für das Team der Klinik im Universitätsinstitut der Radio-Onkologie im Raum Bern

Ihre Hauptaufgaben:

  • 3D konformale Techniken, RapidArc sowie IMRT werden selbstständig durchgeführt
  • Terminplanung und Verifikation mit Klinikinformationssystem ARIA

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF MTRA
  • Motivierte, zuverlässige und fachkompetente Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative
  • Flexibles Denken und Handeln sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Deutschkenntnisse C1
  • Europäische Staatsbürgerschaft

Ihre Vorteile:

  • Gehalt: circa 80.000 – 100.000 CHF
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der hochspezialisierten Medizin
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Moderner Gerätepark
  • Umfassende und gründliche Einführung durch ein kollegiales Team
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

MTRA Radiolgoiefachperson (a.G.) Interventionelle Neuroradiologie Zürich

Ein Universitätsspital in Zürich möchte Fachpersonal für den Bereich Interventionelle Neuroradiologie einstellen. Das Spital zeichnet sich durch sein herausragendes medizinisches Leistungsangebot sowie die moderne Infrastruktur aus. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen.

 

Für das Team suchen wir zur Verstärkung eine fachlich kompetente und motivierte Person als

MTRA Radiolgoiefachperson (a.G.) Interventionelle Neuroradiologie im Universitätsspital in Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Fachtechnische Aufgaben der interventionellen Neuroradiologie
  • Assistenz bei interventionellen neuroradiologischen Eingriffen
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams und dem Operateur sowie der Anästhesie
  • Teilnahme am Pikettdienst

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF oder Medizinisch technischen Radiologie Assistent/in MTRA
  • Berfuserfahrung in der interventionellen Radiologie oder Neuroradiologie von Vorteil
  • Technisches Verständis
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität in Bezug auf Pikettdienst

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 100’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Umfassendes Einführungskonzept und breites Fortbildungsangebot

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) Radioonkologie Bern

Eine renommierte und bekannte Klinik im Raum Bern sucht dringend medizinisch, technisches Fachpersonal. Das Universitätsinstitut für Radioonkologie erbringt Dienstleistungen in der Lehre und Forschung unter Anwendung von Geräten der neusten Generation.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) für das Team der Radioonkologie im Raum Bern

Ihre Hauptaufgaben:

  • 3D konformale Techniken, RapidArc sowie IMRT werden selbstständig durchgeführt
  • Terminplanung und Verifikation mit Klinikinformationssystem ARIA

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF MTRA
  • Motivierte, zuverlässige und fachkompetente Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative
  • Flexibles Denken und Handeln sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Deutschkenntnisse C1
  • Europäische Staatsbürgerschaft

Ihre Vorteile:

  • Gehalt: circa 80.000 – 100.000 CHF
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der hochspezialisierten Medizin
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Moderner Gerätepark
  • Umfassende und gründliche Einführung durch ein kollegiales Team
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) Nuklearmedizin für Region Basel

Ein renommiertes Akutspital im Raum Basel, welches die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in seiner Region gewährleistet, sucht dringend Radiologiefachkräfte (alle Geschlechter). Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung – so werden modernste Medizin und Technologien in der Patientenbetreuung gesichert.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) für das Team des Akutspitals für Radiologie und Nuklearmedizin im Raum Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie arbeiten in einem sehr modernen Radiologieinstitut mit zeitgemässer Technik
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die moderne konventionelle digitale Radiologie, Dual Source-CT, MRT, Interventionelle Radiologie, Mammografie, Sonografie, Nuklearmedizin (Spect-CT/PET-CT) und allenfalls Herzkatheterlabor
  • Sie beteiligen sich turnusmässig an Nacht- und Wochenenddiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind eine engagierte, verantwortungsbewusste, belastbare Persönlichkeit und verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA HF oder ausländischem Äquivalent
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Patienten und zeichnen sich aus durch kundenorientiertes Denken und exaktes Arbeiten
  • Sie sind bereit regelmässig Nacht- und Wochenenddienste zu leisten
  • Sie verständigen sich problemlos auf Deutsch

Ihre Vorteile:

  • Im Rotationssystem haben Sie die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten voll auszuschöpfen oder neue dazu zu gewinnen und an verschiedenen Modalitäten zu arbeiten
  • Eine interessante Stelle mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

MTRA (w/m/d) für Privatklinik Region Aarau

Unsere Kundin steht für erstklassige Versorgung im Bereich des Bewegungsapparates. Dabei legen ihre Mitarbeiter besonders grossen Wert auf die persönliche und individuelle Pflege und Betreuung. Diese Klinik gehört zur führenden Privatklinikgruppe, welche mit ihren 17 Kliniken, über 100 integrierten Kompetenzzentren und mehr als 50 spezialisierten Instituten Standards setzt.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

MTRA (w/m/d) für das Team der Privatklinik Region Aarau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Selbständige Anfertigung konventioneller Röntgenbilder, Mammografien und Durchführung aller radiologischen Untersuchungen
  • Durchführung von CT-(Dualsource-CT), MRI-Untersuchungen (zwei MRI: 1.5 Tesla und 3 Tesla) nach Anweisung der Radiologen und Assistenz bei kleineren Eingriffen (z.B. Drainagen).
  • Mitarbeit bei Studien
  • Sie sind bereit, sich am Pikett- und Wochenenddienst zu beteiligen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF
  • Motivierte, zuverlässige und fachkompetente Persönlichkeit
  • Flexibles Denken und Handeln sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Mass an Eigeninitiative

Ihre Vorteile:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der hochspezialisierten Medizin
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Arbeiten in einer modernen, zukunftsorientierten Privatklinik
  • Umfassende und gründliche Einführung durch ein kollegiales Team
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Jetzt bewerben

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03