Physiotherapeut/in FH/HF im interdisziplinären Team ab 40,-€/h

Das grösste Zentrum Spital in der Schweiz und betreibt mehrere Kliniken und sucht derzeit Therapeuten. Das Angebot deckt alle medizinischen Bereiche ab: von der Allergologie über die Labormedizin und die Neurochirurgie bis zur Zytologie. Die Notfallstationen für sämtliche Disziplinen sind rund um die Uhr einsatzbereit. Die Spezialisten sind fachübergreifend in Zentren und Spezialkliniken organisiert. Dank dieser Zusammenarbeit können die Spezialisten auch Patienten mit komplexen Krankheiten, Mehrfacherkrankungen oder schweren Verletzungen optimal behandeln.

Sie haben den Wunsch in einer namhaften und renommierten Klinik tätig zu werden, möchten gerne im Akut Bereich arbeiten und schätzen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld? Sie haben einen Abschluss als Physiotherapeut und/oder einen Bachelor in Physiotherapie und können bereits erste Berufserfahrung vorweisen? 

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Physiotherapeut/in im interdisziplinären Team Region Luzern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie sind tätig im stationären Bereich
  • Sie arbeiten mit Patienten aus der medizinischen und chirurgischen Klinik
  • Sie behandeln Patienten in den ambulatorischen Kliniken
  • Sie planen und führen selbständig Therapieprogramme durch
  • Sie sind zuständig für die Durchführung von funktionellen Assessments
  • Sie sind tätig in einem interdisziplinären Team

Ihr Profil:

  • Sie verfügen eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeuten und/oder Bachelor
  • Sie können erste Berufserfahrung vorweisen
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse
  • Sie haben eine hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind im Arbeitsalltag flexibel und selbständig
  • Sie sind eine empathische und integrierende Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Fachärztin, Facharzt für Allgemeinmedizin Region Luzern

Eine renommierte Einrichtung in der Grundversorgung sucht aktuell medizinisches Fachpersonal. Diese behandelt mit Ihrem Team, in ihrer zentral gelegenen Permanence, hausärztliche Notfälle an 365 Tagen im Jahr. Dort stehen sieben sehr moderne und funktional eingerichtete Behandlungsräume zur Verfügung. Ihre EQUAM-Zertifizierung spricht für die hohe medizinische Qualität.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Fachärztin, Facharzt für Allgemeinmedizin in der Region Luzern

Ihre Hauptaufgaben

  • Ambulante Behandlung und Betreuung von hausärztlichen Notfallpatienten
  • Bestmögliche medizinischen Versorgung unserer Patienten
  • Gegenseitige Vertretung im Team

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel Allgemeinmedizin oder Innere Medizin oder einen Titel als Praktische Ärztin/ Praktischer Arzt
  • Sie Erfahrung in der ambulanten Hausarztmedizin, in der Chirurgie und idealerweise in der primären Notfallversorgung von Erwachsenen und Kindern
  • Sie bringen ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein mit und möchten sich mit Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung in die Notfallpraxis einbringen

Ihre Vorteile

  • EIne abwechslungsreiche, anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • Attraktives, modernes Arbeitsumfeld
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion. Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit: Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Pflegefachperson (a.G.) zur Teamleitung der Kinder-Onkologie Luzern

Unser Auftraggeber ist das größte Zentrumsspital der Schweiz und betreut die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin.

Für die Abteilung Gefäß- und Viszeralchirurgie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person für die

Teamleitung der Kinder-Onkologie des Zentrumspitals in Luzern eine Dipl. Pflegefachperson oder Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger *(a.G.).

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie führen die Abteilung in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung und einer weiteren Teamleitung
  • Sie arbeiten mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit pädiatrischen, onkologischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Sie sind für die Umsetzung einer effizienten, wirksamen und zweckmässigen Pflege zuständig
  • In Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung sind Sie für die Koordination, Planung der Prozesse auf der Abteilung verantwortlich
  • Sie pflegen und betreuen aktiv ihre Patienten

Ihr Profil:

  • Dipl. Pflegefachperson oder Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.)
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung im Bereich Führung oder haben die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Sie sind zuverlässig und haben ein hohes Durchsetzungsvermögen
  • Sie sind ein Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 100’000
  • 5 Wochen Ferien, sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Vielseitige Führungsaufgaben in einem attraktiven und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Modernes und zukunftsorientiertes Spital mit Lean Philosophie
  • Berufliche und persönliche Weiterbildungs-/Entwicklungschancen
  • Sorgfältige und begleitete Einführung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

* a.G. = alle Geschlechter

Dipl. Pflegefachperson (a.G.) Gerontopsychiatrie Langzeitpflege

Ein renommiertes Zentrum für Pflege und Betreuung im Raum Luzern sucht dringend Pflegefachpersonal. Es beherbergt 300 Bewohner und setzt als regionales Kompetenzzentrum in der Langzeitpflege Maßstäbe.

 

Für Ihre gerontopsychiatrische Station, mit psychiatrischen und dementen Bewohnern, suchen wir ab sofort oder per Vereinbarung

Dipl. Pflegefachpersonen *(a.G.) in der Gerontopsychiatrie für die Langzeitpflege

Ihre Hauptaufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Sicherstellung einer individuellen Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im Tagdienst und Spätdienst
  • Begleitung von Lernenden
  • Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems
  • In Ihrer Aufgabe werden Sie unterstützt von teamorientiert denkenden Mitarbeitenden

Ihr Profil:

  • Hohe Achtung gegenüber betagten und dementen Mitmenschen
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Flexibilität, Offenheit für eine neuzeitliche Pflegephilosophie
  • Erfahrung in der Langzeitpflege
  • Ihre Deutschkenntnisse liegen im Niveau B2

Ihre Vorteile:

  • Keine Nachtwache
  • Überdurchschnittliche attraktive Anstellungsbedingungen (z.B. mit sechs Wochen Ferien)
  • Vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Auszeichnung als familienfreundlicher Betrieb von der Fachstelle «Familie UND Beruf»
  • Öffentliches Restaurant, Kindertagesstätte, Hallenbad, Sauna, Gratisparkplatz

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Beantragung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender

Leitende/r Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin am Vierwaldstättersee bei Luzern

Ein dynamisches Unternehmen im ambulanten Gesundheitswesen mit einer exzellenten Vernetzung in Medizin und Therapie in der Region Luzern sucht dringend medizinisches Fachpersonal für die ärztliche Leitung. Das Leistungsangebot der Gruppenpraxis umfasst: Allgemeine Innere Medizin, Psychotherapie, ein Praxislabor, Digitale Röntgenuntersuchungen, Elektrokardiografie (EKG), Ergometrie (Belastungs-EKG), 24-h-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsprüfung, Allergieabklärung, Impf- und Reiseberatung, Chronic Care Management (CCM), Kleine chirurgische Eingriffe (Exzisionen, Wundversorgungen), ABI-Messung sowie eine Praxisapotheke mit direkter Medikamentenabgabe an unsere Patienten.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt zur allgemeinmedizinischen Leitung der Gruppenpraxis für die Region bei Luzern am Vierwaldstättersee

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige ärztliche Tätigkeit als Facharzt/Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin
  • Bestmögliche medizinischen Versorgung unserer Patienten inklusive Hausbesuche
  • Verantwortungsbewusste Leitung des Praxisteams
  • Weiterentwickllung der Gruppenpraxis

Ihr Profil

  • Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin
  • Erfahrung im Schweizer Gesundheitssystem
  • Betriebswirtschaftliches Flair
  • Eine hohe Sozialkompetenz und kommunikative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Besonders gute Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien, flexible Teilzeitmodelle, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung, Verbandsbeiträge, private Unfallversicherung, grosszügige Pensionskassenbeiträge und weitere Fringe-Benefits)
  • Teilhabe an Qualitätsentwicklung
  • Wertschätzendes, offenes Betriebsklima
  • Moderne Infrastruktur und forschrittliche Technologien

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Luzern

Unser Auftraggeber und sein regionales Gesundheitszentrum sorgt für die umfassende Grundversorgung von akut erkrankten und verunfallten Patientinnen und Patienten. Rund 750 Mitarbeiter kümmern sich um das Wohlbefinden von Menschen aus der Region Luzern. Durch modernste Infrastruktur, kompetentes Personal und eine familiäre Atmosphäre besitzt es einen guten Ruf. Der Patient steht im Mittelpunkt und wird individuell betreut – und mit Namen angesprochen. Nur so kann sich ein Regionalspital von den grossen Zentren abheben.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin oder leitender Arzt für Frauenklinik in der Gynäkologie und Geburtshilfe Region Luzern

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie führen eine eigene gynäkologisch-geburtshilfliche Sprechstunde und nehmen regelmässig als Operateur am Operationsprogramm teil
  • Idealerweise bringen Sie eine operative Spezialität mit, die das bestehende Spektrum unseres Spitals erweitert
  • Gemeinsam mit den Assistenz- und Oberärzten betreuen Sie die stationären Patientinnen der Klinik und nehmen im diesem Kontext auch Teachingaufgaben wahr
  • Zusammen mit dem kaderärztlichen Team stellen Sie den permanenten geburtshilflichen Bereitschaftsdienst sicher
  • Im administrativen Bereich unterstützen sie den Chefarzt bei der Organisation und Führung der Klinik und setzen sich aktiv für deren Weiterentwicklung ein
  • Auf Ebene Gesamtspital arbeiten Sie aktiv in verschiedenen interprofessionellen Projekten und Kommissionen mit und pflegen den kollegialen Kontakt zu unseren Zuweisern

Ihr Profil

  • Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Schwerpunkttitel operative Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Oberarzt oder leitender Arzt in einem Zentrumsspital
  • Grosse operative Erfahrung
  • Sie haben Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit und pflegen einen empathischen Umgang mit Patienten und Mitarbeitenden
  • Sie sind konsensorientiert und verfügen über ein gewisses Durchsetzungsvermögen
  • Idealerweise bringen Sie Interesse an Management und Betriebswirtschaft mit

Was können Sie erwarten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und wachsenden Spital mit breitem Leistungsangebot
  • Die Zusammenarbeit innerhalb der verschiedenen Bereiche, Teamgeist und ein bereichsübergreifendes Zusammengehörigkeitsgefühl werden hier bewusst gelebt
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Operationstechnischer Assistent / OTA (a.G.) Operationssaal Kinderklinik Luzern

Unser Auftraggeber ist ein sehr renommiertes Spital in der Zentralschweiz bei Luzern, welches ein umfassendes Angebot in Diagnose und Therapie anbietet. Rund um die Uhr werden die Patienten und Patientinnen von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin betreut.

Zur Verstärkung des OP-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Operationstechnischer Assistent / OTA (a.G.) für den Operationssaal der Kinderklinik bei Luzern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vom Standardeingriff bis zur hochspezialisierten Medizin
  • Zudienen und Instrumentieren
  • Fachlich kompetente Vor- und Nachbereitung von Operationen
  • Minimalinvasive Chirurgie und Endoskopie
  • Tätigkeit in den Fachbereichen: Viszeralchirurgie, Orthopädie, Neurochirurgie, Urologie, Plastische Chirurgie, Traumatologie

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Operationstechnischer Assistent (OTA) oder Pflegefachperson mit OP Fachweiterbildung
  • Berufserfahrung im OP von Vorteil
  • Sie sind belastbar und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie behalten in herausfordernden Situationen den Überblick und einen kühlen Kopf
  • Gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 100’000
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Eine sorgfältige Einführung
  • Kollegiales Team und konstruktive Arbeitsatmosphäre
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

* a.G. = alle Geschlechter

Gesundheits- und Krankenpfleger/in für Chirurgie Luzern

Eine renommierte und bekannte Privatklinik in der Schweiz sucht dringend Pflegepersonal. Diese zeichnet sich durch ihre interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Institute aus. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen hier im Mittelpunkt.

Für die Chirurgie-Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für die Chirurgie in Luzern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Fachkompetente, umfassende sowie individuelle Betreuung der Ihnen zugeteilten Patienten
  • Selbstständiges Umsetzen von verordneten diagnostischen und therapeutischen Massnahmen mit Unterstützung durch unsere Fachangestellten Gesundheit
  • Erkennen und Beherrschen von Notfallsituationen sowie Einleitung adäquater Massnahmen
  • Führung und Verantwortung von Patientendokumentationen und Informationsweitergabe im zugeteilten Aufgabenbereich
  • Einführung und Betreuung von neuen Mitarbeitenden, Lernenden sowie Studierenden

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Akutbereich
  • Sie haben Freude, Veränderungen und Entwicklungen mitzugestalten und umzusetzen
  • Sie sind offen, kundenorientiert, engagiert und zuverlässig
  • Eine zuverlässige, loyale und teamorientierte Arbeitsweise zeichnet
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Ihre Vorteile:

  • Sie schätzen die Atmosphäre eines dynamischen Betriebes, in dem Innovationsgeist gefragt und gefördert wird
  • Teamgeist, ein angenehmes Arbeitsklima und eine gute Arbeitsqualität sind uns wichtig
  • Sie genießen eine gezielte Einführung ins abwechslungsreiche Tätigkeitsgebiet
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Jetzt bewerben

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Chefärztin, Chefarzt für Pneumologie in der Zentralschweiz bei Luzern

Ein sehr renommiertes Spital in der Zentralschweiz, welches ein umfassendes Angebot in Diagnose und Therapie anbietet sucht medizinisches Fachpersonal. Rund um die Uhr werden die Patienten von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin betreut. Das Spital zeichnet sich vor allem durch das große und professionelle Engagement der Mitarbeiten und durch die Begleitung der Patienten mit Wissen, Wertschätzung und Weitblick aus.

Zur Führung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Chefärztin oder Chefarzt für Pneumologie des Spitals in der Zentralschweiz bei Luzern

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie leiten die Abteilung Pneumologie aktuell mit einem Leitenden Arzt und zwei Oberärzten
  • Die intensive und gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Thoraxchirurgie, aber auch mit sämtlichen anderen Kliniken und Pneumologiestandorten ist Ihnen ein wichtiges Anliegen, ebenso die partnerschaftliche Kooperation mit den Zuweisern und den Zentralschweizer Partnerspitälern
  • Sie verantworten ein breites Angebot pneumologischer Fachleistungen, sowohl im ambulanten als auch im stationären Bereich und sind ein wichtiger Partner im interdisziplinären und zertifizierten Tumorzentrum
  • Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung der Pneumologie, zum einen in der regionalen Kooperation, als auch in der Entwicklung eines interdisziplinären Lungenzentrums sowie für die Schaffung einer SIWF anerkannten Weiterbildungsstätte

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Pneumologie FMH und haben eine breite und fundierte Erfahrung in den pneumologischen Fachgebieten, insbesondere auch im interventionellen Bereich
  • Eine Habilitation ist erwünscht, aber nicht Bedingung
  • Sie sind eine kommunikative und integrierende Persönlichkeit und zeichnen sich durch eine sehr gute Führungskompetenz aus
  • Sie sind vertraut mit dem Schweizerischen Gesundheitssystem

Was können Sie erwarten

Sie haben dynamische und gewinnende Führungsqualitäten und haben ein Talent innovative und präzise Lösungen zu finden?

Es erwartet Sie ein breites Aufgabenspektrum im gesamten Gebiet der Pneumologie mit Gestaltungsmöglichkeiten, eine facettenreiche Herausforderung in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche sich durch hohe Professionalität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein auszeichnet. Ein eingespieltes und engagiertes Team ist zugegen, um Sie bei Ihrem Start zu unterstützen. Ihr Input und Ihre Visionen zur Weiterentwicklung der Pneumologie am Standort sind willkommen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin/arzt für psychosomatische Rehabilitation in der Zentralschweiz

Eine renommierte Klinik im Bereich der muskuloskelettalen und psychosomatischen Rehabilitation sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Die Klinik liegt im Herzen der Schweiz, inmitten der einzigartigen Berglandschaft des Berner Oberlandes. Ihr Angebot umfasst zudem Kur- und Erholungsaufenthalte für Patientinnen und Patienten mit verschiedensten Diagnosen. Sie verfügt über 65 Betten. Die Klinik ist auf den Spitallisten der Kantone Bern, Luzern, Nidwalden und Uri gelistet.

Zur Verstärkung des motivierten Ärzteteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für die psychosomatische Rehabilitation
 

Ihre Hauptaufgaben

  • Eigenständige Beurteilung, Fallmanagement, Koordination der Diagnostik und Therapie sowie Behandlung der Patienten
  • Anleitung, Supervision und Weiterbildungsunterstützung von Assistenzärzten und Stationspsychologen
  • Beteiligung am ärztlichen Dienst im Hause, grundsätzlich keine Nachtdienste bei etabliertem Nachtarztsystem
  • Enge Zusammenarbeit mit dem muskuloskelettalen Rehabilitationsteam und allen involvierten therapeutischen Diensten
  • Beteiligung am Honorarpool bei stationären zusatzversicherten Patienten
  • Bei Interesse ist Betreuung ambulanter Patienten auf Honorarbasis möglich

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Psychosomatik oder Psychiatrie und Psychotherapie
  • Teamfähige, selbständige, einsatzfreudige und freundliche Persönlichkeit
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Was können Sie erwarten

Es erwartet Sie eine Interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit innerhalb eines multidisziplinären Behandlungskonzepts mit breitem psychosomatischen und psychotherapeutischen Betätigungsfeld. Sie werden fachliche psychiatrisch begleitet durch die Chefärztin des Bereichs Stressfolgestörungen. In angenehmer Arbeitsatmosphäre im familiären Umfeld mit flacher Hierarchie und offener Kommunikation im interdisziplinären Team finden Sie attraktive Anstellungsbedingungen und Vergütung und geregelte Arbeitszeiten vor.Unsere Kundin unterstützt Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung und beteiligt sich finanziell an Ihren Fortbildungen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.