Leitende/r Ärztin/Arzt für Neurologie bei Zürich

Eines der wichtigsten Schweizer Rehabilitationszentren, welches die Behandlung und Versorgung seiner Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Leistungen in Medizin, Therapie und Pflege rund um die Uhr betreut, sucht dringend eine leitende Fachkraft. Eine eingespielte und hochmotivierte Belegschaft und eine moderne Infrastruktur sind die Eckpfeiler des Behandlungserfolgs. Die neurologische Station hat 55 Betten, zudem gibt es, im Rahmen von 8 Betten, eine neurologische Frührehabilitation mit Beatmung. Die besonders vorteilhafte Lage sorgt für ein angenehmes und wohltuendes Ambiente und fördert die Genesung.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Neurologie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Betreuung der stationären und ambulanten neurologischen (nach Insult, traumatischen Hirnverletzungen, Hirntumoren, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose) und muskuloskelettalen  Patienten
  • Mitverantwortlich für die Begleitung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Mitverantwortlich für eine zeitgemässe Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C), Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pflege und Therapien)
  • Die Teilnahme am hausinternen neurologischen Konsiliardienst
  • Die Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst
  • Gute Vernetzung im Gesundheitswesen und enge Beziehungspflege von zuweisenden Spitälern und niedergelassenen Ärzten
  • Die konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Neurologie
  • Zusatzbezeichnung Physikalische Medizin wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Fundierte klinisch-neurologische Erfahrung mit Weiter-/Fortbildung in neurologischer Rehabilitation
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Als Kaderarzt eine zentrale und koordinierende Funktion, in der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können
  • Excellente diagnostische Möglichkeiten mit Elektrophysiologie, Ultraschall, FEES
  • Die Chance, den Fachbereich aktiv weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Frauenklinik in der Nordwestschweiz

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz in der Stadt Bern benötigt leitendes Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin oder leitender Arzt für Frauenklinik in der Nordwestschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Betreuung unserer Patientinnen auf der Station, im Gebärsaal und im Ambulatorium
  • Selbständige Durchführung und Assistenz bei gynäkologischen und geburtshilflichen Operationen
  • Führen und Ausbilden unserer Assistenz- und Oberärztinnen und -Ärzte
  • Turnusgemäße Teilnahme am Wochenend- und Nachtdienst
  •  Freude und Engagement an der konstruktiven Weiterentwicklung unserer Klinik im Team

Ihr Profil

  • Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe, vorzugsweise mit operativem Schwerpunkt
  • Erfahrung als Oberärztin/Oberarzt
  • Flexibilität, Engagement, Belastbarkeit und Effizienz

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

  • Kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
  • Betriebseigene Kinderkrippe sowie Zulagen zur Kinderbetreuung
  • Motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Möglichkeit sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Beantragung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin am Vierwaldstättersee bei Luzern

Ein dynamisches Unternehmen im ambulanten Gesundheitswesen mit einer exzellenten Vernetzung in Medizin und Therapie in der Region Luzern sucht dringend medizinisches Fachpersonal für die ärztliche Leitung. Das Leistungsangebot der Gruppenpraxis umfasst: Allgemeine Innere Medizin, Psychotherapie, ein Praxislabor, Digitale Röntgenuntersuchungen, Elektrokardiografie (EKG), Ergometrie (Belastungs-EKG), 24-h-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsprüfung, Allergieabklärung, Impf- und Reiseberatung, Chronic Care Management (CCM), Kleine chirurgische Eingriffe (Exzisionen, Wundversorgungen), ABI-Messung sowie eine Praxisapotheke mit direkter Medikamentenabgabe an unsere Patienten.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt zur allgemeinmedizinischen Leitung der Gruppenpraxis für die Region bei Luzern am Vierwaldstättersee

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige ärztliche Tätigkeit als Facharzt/Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin
  • Bestmögliche medizinischen Versorgung unserer Patienten inklusive Hausbesuche
  • Verantwortungsbewusste Leitung des Praxisteams
  • Weiterentwickllung der Gruppenpraxis

Ihr Profil

  • Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin
  • Erfahrung im Schweizer Gesundheitssystem
  • Betriebswirtschaftliches Flair
  • Eine hohe Sozialkompetenz und kommunikative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Besonders gute Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien, flexible Teilzeitmodelle, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung, Verbandsbeiträge, private Unfallversicherung, grosszügige Pensionskassenbeiträge und weitere Fringe-Benefits)
  • Teilhabe an Qualitätsentwicklung
  • Wertschätzendes, offenes Betriebsklima
  • Moderne Infrastruktur und forschrittliche Technologien

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Chefarzt / Chefärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in Thun

Im Spital, im Standort Thun und in Toplage einer einzigartigen Natur- und Seeregion ist eine leitende Position zu besetzen.

Das Spital bietet moderne, evidenzbasierte Behandlungen in ihren vier Ambulatorien an. Ein Alterspsychiatrischer Dienst mit gut ausgebauter aufsuchender Tätigkeit, ein Konsiliar- und Liaisonpsychiatrischer Dienst für das zugehörige Spital sowie zwei Tageskliniken ergänzen die Angebote.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Chefarzt / Chefärztin für Psychiatrie und Psychotherapie für die Leitung unseres Dienstes

Versetzen Sie mit uns Berge – werden Sie Teil von uns und kommen Sie mit an Bord.

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung des Betriebes mit rund 100 Mitarbeitenden fachlich, personell sowie finanziell
  • Sie fördern eine patientenzentrierte, effiziente und wirksame Behandlung unter Berücksichtigung der ethischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte
  • Als Mitglied der Geschäftsleitung sind Sie aktiv an der Entwicklung der Unternehmensstrategie und der Weiterentwicklung des Unternehmens beteiligt und unterstützen die notwendigen Veränderungsprozesse

Ihr Profil

  • Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie
  • Schwerpunkttitel Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie von Vorteil
  • Breite Fachkompetenzen, verbunden mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung
  • Vernetztes, interdisziplinäres und interprofessionelles Denken und Handeln
  • Grosse Motivation, die Weiterentwicklung der Unternehmung mitzugestalten
  • Managementausbildung erwünscht
  • Offene Kommunikation, wertschätzender Umgang, verantwortungsvolles Vorgehen und konstruktive Zusammenarbeit gehören zu Ihren Führungsprinzipien

Ihre Vorteile:

  • Vielfältige, anspruchsvolle Tätigkeit mit grossem Handlungsspielraum
  • Eingespieltes, kompetentes und motiviertes Team
  • Zeitgemässe Behandlungsangebote mit u.a. aufsuchenden Dienstleistungen sowie Teilnahme am Modellversuch „Psychiatrische Akutbehandlung zu Hause“
  • Fortschrittliches Umfeld (Informatik, SQS-Zertifizierung ISO-Norm seit 2008, etc.)
  • Anerkennung als Weiterbildungsstätte Psychiatrie und Psychotherapie Kat. A ( 3 Jahre) ambulant, Schwerpunkt Alterspsychiatrie und -Psychotherapie sowie Schwerpunkt Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin, -arzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie, Nordwestschweiz

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz sucht ab sofort medizinisches Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Die Ambulatorien der Kinder- und Jugendpsychiatrie sind Teil eines umfassenden, flächendeckenden Versorgungsangebotes (ambulant, teilstationär und vollstationär).

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für den Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie einer Klinik in der Nordwestschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Ambulante psychiatrisch-psychotherapeutische Abklärungen und Behandlungen
  • Fachliche Leitung der Anmeldungs- und Notfallambulanz
  • Fachliche Betreuung der unterstellten Assistenzärzte und Psychologen
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten im Rahmen der Pikettregelung

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie oder kurz vor Erwerb
  • Vielseitig interessiert, motiviert, verantwortungsbewusst und entscheidungsfreudig
  • Engagement für eine stetige Weiterentwicklung des Dienstes
  • Vernetzte und kooperative Arbeitsweise
  • Gutes planerisches und organisatorisches Geschick

Ihre Vorteile:

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Die Klinik ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Schmerzklinik am Rhein nördl. von Zürich

Unser Auftraggeber ist eine medizinische Einrichtung, welche die hochstehende wohnortsnahe medizinische Versorgung für die Bevölkerung seiner Region, der nördlichen Schweiz am Rhein bei Zürich, sicherstellt. Dieses Spital verfügt über eine moderne Infrastruktur für seine Patientinnen und Patienten, und wird seinem Garantieversprechen der medizinischen Qualität auf höchstem Niveau stets gerecht. Die Kliniken Chirurgie, Orthopädie, Urologie, Innere Medizin, Gynäkologie & Geburtshilfe, Neonatologie, Kinder- & Jugendmedizin sowie die Institute Radiologie und Anästhesiologie bieten vielfältige stationäre und ambulante Leistungen an.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Schmerzklinik

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der Schmerzklinik im Institut für Anästhesiologie als Leitender Arzt / Ärztin
  • Aktive Gestaltung beim Neuaufbau der lange bestehenden Schmerzklinik
  • Versorgung von Patienten mit chronischen Schmerzen, Zuständigkeit im Akut-Schmerzdienst, fachliche Unterstützung des Bereiches Palliativmedizin
  • Interdisziplinäre, interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Nach Absprache Tätigkeit in der Anästhesie

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Anästhesiologie und eine umfassende Ausbildung im Bereich Schmerzmedizin
  • Kenntnisse in der Palliativmedizin
  • Breites Spektrum schmerztherapeutischer Interventionen (SSIPM Titel)
  • Erfahrung im Bereich der Psychosomatik

Es erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Aktive Mitgestaltung der Spitalentwicklung
  • Sehr attraktives Gehalt
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Ärztliche Leitung für Innere Medizin, Rheumatologie, Physikalische Medizin

Eines der wichtigsten Schweizer Rehabilitationszentren, welches die Behandlung und Versorgung seiner Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Leistungen in Medizin, Therapie und Pflege rund um die Uhr betreut, sucht dringend eine leitende Fachkraft. Eine eingespielte und hochmotivierte Belegschaft und eine moderne Infrastruktur sind die Eckpfeiler des Behandlungserfolgs. Die besonders vorteilhafte Lage, östlich von Zürich (Wald), sorgt für ein angenehmes und wohltuendes Ambiente und fördert die Genesung.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Abteilung „Innere Medizin, Rheumatologie, Physikalische Medizin“

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Die Betreuung der stationären und ambulanten neurologischen (nach Insult, traumatischen Hirnverletzungen, Hirntumoren, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose) und muskuloskelettalen Patienten
  • Internistische Mitbetreuung der anwesenden neurologischen und orthopädischen Patienten auf anderen Abteilungen
  • Mitverantwortlich für die Begleitung und Supervision der zugeteilten Assistenzärzte
  • Die Sicherung einer zeitgemässen Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C), Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pflege und Therapien)
  • Die Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst
  • Gute Vernetzung im Gesundheitswesen und enge Beziehungspflege von zuweisenden Spitälern und niedergelassenen Ärzten
  • Die konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Innere Medizin, Rheumatologie und Physikalische Medizin
  • Fundierte klinisch-internistische Erfahrung
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

Es erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Als Kaderarzt eine zentrale und koordinierende Funktion, in der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können
  • Die Chance, den Fachbereich aktiv weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Psychiatrie in Zürich

Ein  renommiertes Spital, welches als öffentliches Haus im Gesundheitswesen mit Akutspital, Langzeitpflege und Psychiatrie-Stützpunkt die medizinische Grundversorgung der Patienten in der Region Zürich sicherstellt, sucht Mitarbeiter für eine leitende Position. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten und die Qualität der Leistungen hat bei der Behandlung, Pflege und Betreuung oberste Priorität.

Zur Verstärkung ihres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Psychiatrie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Ärztliche Leitung des Psychiatriestützpunktes mit dreijähriger FMH-Weiterbildungsermächtigung, mit 14 Betten, 5 integrierten Tagesklinikplätzen, 9 Betten auf der überregionalen Mutter-Kind-Station und einer Institutsambulanz
  • Ausbildung von Praktikanten/innen und Medizinstudenten/innen
  • Interprofessionellen Arbeiten spitalintern wie auch extern bei der Betreuung dreier Wohnheime

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sozialpsychiatrisches Flair und Freude am interprofessionellen Arbeiten
  • Sie haben ein hohes Maß an Teamfähigkeit, sind kompetent, einfühlsam und bereit sich für das Vertrauen und Wohlergehen der Patienten stark zu engagieren

Was können Sie erwarten

Sie haben dynamische und gewinnende Führungsqualitäten und haben ein Talent innovative und präzise Lösungen zu finden?

Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit im Psychiatriestützpunkt, integriert in ein innovatives Spital.
Ein motiviertes Team mit familiärem Arbeitsklima (vier Kollegen bzw. -innen) wird Sie bei ihrem Start unterstützen. Sie haben die Gelegenheit stationärer, tagesklinischer und ambulanter Patientenversorgung bei
fortschrittlichen Anstellungsbedingungen (mind. 5 Wochen Ferien etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.