Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) Intensivpflege

Eines der führenden Spitäler in der Schweiz sucht aktuell wieder medizinisches Pflegepersonal. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet.

Für das Team der Intensivstation Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und motivierte Persönlichkeit als

Gesundheits- und Krankenpfleger *(a.G.) in Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Professionelle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem spitzenmedizinischen Umfeld
  • Selbständige Planung, Organisation und Ausführung der pflegerischen Interventionen
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Pflege und Betreuung der Patienten nach evidenzbasierten Leitlinien

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Fachweiterbildung Intensivpflege
  • Belastbar und innovativ
  • Hohe Fach- und Persönlichkeitskompetenz
  • Interesse und Freude an der Betreuung von Patienten und Patientientinnen nach Transplantationen sowie großen bauch- und thoraxchirurgischen Eingriffen
  • Interprofessionelles Denken und Handeln
  • Sie haben Deutschkenntnisse (Level B2/C1)

Ihre Vorteile:

  • Personalzimmer werden angeboten
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 90’000 – 110’000
  • Es erwartet Sie ein motiviertes, engagiertes und multiprofessionelles Team in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Erlangung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

Leitende Ärztin, Leitender Arzt für Intensiv- und Notfallstation, Zentralschweiz

Ein Kantonsspital, in der schönen Bergwelt am südlichen Ende des Vierwaldstättersees, stellt mit seinem umfassenden Leistungsangebot eine erweiterte Grundversorgung für die Region und angrenzenden Gebiete mit rund 36.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sicher. Es bietet eine hochangesehene medizinische und pflegerische Betreuung. Die Medizinische Klinik betreibt rund 50 Akutbetten, welche sich auf 4 allgemein-internistische Stationen verteilen. Sie betreut jährlich mehr als 1700 Patienten stationär und mehr als 2400 Patienten ambulant. Über 90% der Hospitalisationen erfolgen notfallmäßig. Die interdisziplinäre Intensivstation mit 6 Betten und die Notfallstation sind das Herzstück des Spitals mit stetig steigenden Patientenzahlen. Durchschnittlich werden im Jahr auf der IPS rund 600 Patienten und auf der Notfallstation interdisziplinär rund 11.000 Patienten behandelt, davon mehr als 70% ambulant.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin / Leitender Arzt für die Intensiv- und Notfallstation der Klinik in der Zentralschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie sind primär auf der interdisziplinären Intensivstation und der Notfallstation tätig
  • Sie gewährleisten die Versorgung der Patienten unter Einbezug von hausinternen und externen Spezialisten
  • Sie beteiligen sich am spannenden allgemein-internistischen Hintergrunddienst
  • Die Unterstützung in der Supervision und Weiterbildung von Assistenzärzten rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Facharzttitel Innere Medizin und Intensivmedizin
  • Erfahrung in der Notfallmedizin
  • Sie schätzen die Arbeit im regionalen Spital in einem kollegialen, hoch motivierten Team

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Das Kantonsspital bietet ein breites, akutmedizinisches, interdisziplinäres Notfall-Spektrum inklusive Intensivstation. Der geplante Um- und Neubau des Kantonsspitals bringt gerade in diesen beiden Disziplinen neue Möglichkeiten und bietet eine aktive Mitgestaltung. Es erwartet Sie eine angenehme kollegiale Arbeitsumgebung, die von Zuverlässigkeit, Teamspirit und Wertschätzung geprägt ist. Ein facettenreiches und abwechslungsreiches Aufgabenfeld und modernste Arbeitsbedingungen machen diese Einrichtung zu einem attraktiven Arbeitsplatz.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03