Hebamme / Entbindungspfleger für Frauenheilkunde Berner Uniklinik

Eine eine führende Klinik in Bern mit universitärer Anbindung. Die Klinik gilt als medizinisches Kompetenz-, Hochtechnologie- und Wissenszentrum mit internationaler Ausstrahlung und steht für qualitativ hochstehende medizinische Betreuung und Pflege. Den rund 44.000 stationären Patienten wird jedes Jahr ein hochspezialisiertes, tertiärmedizinisches Leistungsspektrum angeboten.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir für die Abteilung Geburtshilfe eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Hebamme oder Entbindungspfleger für Frauenheilkunde in der Berner Uniklinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Überwachung der kindlichen Entwicklung und der mütterlichen Gesundheit
  • Ausführung von Therapien (auch komplementär-medizinischer Methoden)
  • Beratung der schwangeren Frau und ihrer Angehörigen
  • Auf die menschliche Betreuung und psychische Unterstützung der Eltern wird bei schwierigen Verläufen und belastenden Situationen besonders Wert gelegt

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Hebamme HF/FH
  • Hohe Sozial- und Fachkompetenz für eine optimale Betreuung der Patientinnen und ihren Familien
  • Offene, motivierte und teamorientierte Persönlichkeit
  • Gute Deutschkenntnisse mind. Niveau B2
  • versierter Umgang mit technischen Geräten und gute IT-Kenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsumgebung
  • sehr gute Weiterbildungsangebote

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin, Oberarzt für Rheumatologie bei Zug

Ein sehr anerkanntes Spital in der Zentralschweiz im Kanton Zug, welches die Schwerpunktkliniken für Chirurgie, für Orthopädie und Traumatologie, für Medizin und Frauenheilkunde umfasst, sucht medizinisches Fachpersonal. Um eine adäquate medizinische Versorgung zu gewährleisten, bietet dieses Spital eine hochmoderne medizinische Infrastruktur. Von dieser Qualität ersten Ranges profitieren die Patientinnen und Patienten, sodass die Klinik ihrem Anspruch dem Wohl der hiesigen Bevölkerung zu dienen stets gerecht wird. Es erwartet Sie eine Topmoderne Infrastruktur (Ultraschall, Stosswellengerät, DXA-Scanner, ACP, Klinikinformationssystem, elektronische Bibliothek).

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin bzw. Oberarzt für Rheumatologie des Spitals in der Zentralschweiz im Kanton Zug

Ihre Hauptaufgaben

  • Führung einer eigenen Rheumatologie/Osteologie-Sprechstunde
  • Teilnahme am Konsiliardienst innerhalb des Spitals
  • Mitbetreuung der/des rheumatologischen Assistenzärztin/-arztes
  • Beteiligung an der Fortbildung für Ärztinnen/Ärzte der Inneren Medizin
  • Bei Interesse sportmedizinische Tätigkeit möglich

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung mit FMH Rheumatologie oder fortgeschrittene/r Assistenzärztin/-arzt kurz vor Erlangung des Facharzttitels
  • Bereitschaft zum Mittragen von Verantwortung
  • Freude und Interesse an Teamarbeit
  • Sinn für interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Belastbar, kommunikativ, flexibel

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben

Es erwartetet Sie eine Aufgabe im gesamten Spektrum der Rheumatologie (entzündlich, degenerativ, osteologisch, manual- und sportmedizinisch), eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit, in einem aufgeschlossenen und motivierten Team, mit sehr guter interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Subspezialitäten der Inneren Medizin, Radiologie, Orthopädie und Schmerzanästhesie. Sie arbeiten in einem Team mit einem Leitenden Arzt, einer Oberärztin sowie einer/einem Assistenzärztin/-arzt an einer anerkannten Weiterbildungsstätte für Rheumatologie Kategorie B.
Die Abteilung Rheumatologie ist in der medizinischen Klinik integriert und ist Teil des Sportmedizinnetzwerkes unter dem Label Swiss Olympic Medical Base.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03