Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für neurologische Reha Basel

Das führende Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in Basel sucht aktuell mehrere qualifizierte Therapeuten *(a.G.). Die Klinik verfügt über ca. 200 Betten, eine Rehabilitative Intensivabteilung, ein Neurologisches Tageszentrum, ein Reha Zentrum für Sklerodermie, eine Memory Clinic, ein Schmerzzentrum, ein Pädiatrisches Therapiezentrum sowie ein großes ambulantes Zentrum. In der Klinik werden über 2’000 stationäre Patientinnen und Patienten sowie rund 6’500 ambulante Fälle pro Jahr betreut – aus der Region, aus der ganzen Schweiz und aus dem angrenzenden Ausland.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vorwiegende Behandlung neurologischer Patienten im neurologischen Tageszentrum der Rehabilitationsklinik

Ihr Profil:

  • Dipl. Ergotherapeut (a.G.)
  • Erste Berufserfahrung in der Neurologie von Vorteil
  • Zusatzqualifikationen in der Neurologie von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsangehörigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (minimum B2)

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für die Akutgeriatrie Region Basel

Ein renommiertes Akutspital, welches im Raum Baselland die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in seiner Region gewährleistet sucht dringend therapeutisches Fachpersonal. Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital, in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen, eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten in den Bereichen Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation
  • Die Gestaltung und Betreuung von Gruppentherapien gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil:

  • Dipl. Physiotherapeut/-in FH oder HF
  • Freude an der Befundaufnahme, Behandlungsplanung und Behandlung geriatrischer, orthopädischer und neurologischer Patienten
  • Berufliche Neugier, Flexibilität und engagierte Mitarbeit
  • Freude an der Arbeit mit schwer betroffenen Patientinnen und Patienten

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Oberärztin, Oberarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe in Basel

Ein renommiertes Akutspital, welches die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in der Region Basel gewährleistet, sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung – so werden modernste Medizin und Technologien in der Patientenbetreuung gesichert. In der Frauenklinik werden jährlich ca. 1’500 stationäre Patientinnen und über 600 Geburten betreut. Ambulant finden ca. 7’400 Konsultationen statt.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für die „Gynäkologie und Geburtshilfe“ in Basel

Ihre Hauptaufgaben

  • Durchführen von Sprechstunden, gemeinsam mit dem Team von Kader- und Assistenzärzten/innen
  • Teilnahme am täglichen regulären OP-Programm sowie Tätigkeit im Gebärsaal
    Beteiligung an den Notfalldiensten
  • Mitwirkung bei Führungs- und Ausbildungsaufgaben

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel in Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Erfahrung in der Geburtshilfe sowie auch im gynäkologisch-operativen Bereich
  • Sie sind eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, welche die tägliche Herausforderung eines außerordentlich lebhaften Betriebes zu schätzen weiss.
  • Dynamik, Belastbarkeit, Flexibilität sowie vernetztes Denken runden Ihr Profil ab
  • Sie wissen Ihre Ideen einzubringen und schätzen ein sich im Wandel befindliches Umfeld.

Was können Sie erwarten

Das Erreichen stets neu gesetzter Ziele ist fester Bestandteil Ihres Alltags und anspruchsvolle Herausforderungen animieren Sie zu Höchstleistungen?

Hier erwartetet Sie eine interessante Stelle mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital. Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegen unserer Kundin am Herzen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Fachkrankenpfleger (m/w/d) Experte mit NDS Pädiatrische Anästhesiepflege Basel

 

Ein universitäres Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendmedizin sowie Forschung und Lehre sucht aktuell Pflegefachpersonal. Rund 900 Beschäftigte kümmern sich täglich um die Betreuung der Patienten. Die Schwerpunkte des Spitals sind ein Perinatalzentrum, die Thorax-und Lungenzentrum, die Pädiatrische klinische Pharmakologie, das Zentrum für Stammzelltransplantation, die Knochen- Weichteil- und Tumorchirurgie sowie die Neuroorthopädie. Für das Zentrum für Intensivmedizin Erwachsene (ZIM) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Fachkrankenpfleger (m/w/d) und Experte mit NDS Pädiatrische Anästhesiepflege in Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie führen selbstständig Anästhesien unter fachärztlicher Aufsicht durch
  • Sie pflege und betreuen ihre Patienten während der Anästhesie
  • Sie führen die fachgerechte Aufbereitung der Medikamente und Apparate sowie prä- und postoperative Betreuung durch

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung Dipl. Pflegefachperson mit NDS Anästhesie oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Fachweiterbildung Intensiv-/Anästhesiepflege
  • Berufserfahrung in der Anästhesiepflege
  • Berufserfahrung in der pädiatrischen Anästhesiepflege von Vorteil
  • Belastbare, stressresistente und kommunikative Persönlichkeit
  • Exakte Arbeitsweise und Patientenorientiertes Handeln
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 100’000
  • Arbeitszeiten von Montags – Freitags
  • Keine Notfall-, Nacht-, Wochenenddienste
  • Kleines Team
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin / Oberarzt für Gastroenterologie in der Nordwestschweiz

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Region Basel) sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen mit ca. 3500 Mitarbeitern an drei Standorten. Die Gastroenterologie ist eine fachlich eigenständige Abteilung innerhalb der Medizinischen Universitätsklinik und bietet alle modernen Untersuchungsmethoden (Endoskopie inkl. ERCP, Endosonographie inkl. Intervention und Funktionsdiagnostik) an.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für die Gastroenterologie in der Nordwestschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Teilnahme an der breitgefächerten ambulanten und stationären Versorgung in der Gastroenterologie und Hepatologie
  • Selbstständiges Führen von fachärztlichen Sprechstunden
  • Beteiligung am gastroenterologischen und internistischen Dienstbetrieb
  • Aktive Teilnahme an den Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen der Klinik

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung im Fach Gastroenterologie
  • Fundierte endoskopische Erfahrung
  • Interesse an der Weiterbildung der Abteilung Gastroenterologie
  • Sie sind eine teamfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und schätzen die täglichen Herausforderungen eines lebhaften Betriebes

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Unser Auftraggeber bietet eine interessante und vielseitige Stelle in einem Haus mit angenehmen Arbeitsklima bei hoher Motivation, Leistungsbereitschaft und Fortbildungskultur. Die Gastroenterologie ist Teil eines zertifizierten Darmkrebszentrums und interdisziplinär stark vernetzt sowohl mit den Partnern des Behandlungsnetzwerkes als auch den anderen Kliniken des Spitals. Das Team der Gastroenterologie bestehend aus dem ärztlichen Personal und den Pflegepersonen harmoniert sehr gut.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Gesundheits- und Krankenpfleger/in für Interdisziplinäre Medizin Basel

Unser Auftraggeber stellt mit zwei Spitälern in seiner Region im Raum Basel die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für die gesamte Region, ein Fachärztehaus, zwei Pflegeheime, die Hausarztpraxen, eine weitere Klinik, verschiedene Therapien und Beratungen.

Für ihre grenznahe interdisziplinäre Abteilung im Bereich der interdisziplinären Medizin, suchen wir per sofort oder per Vereinbarung

Gesundheits- und Krankenpfleger/*innen für die interdisziplinären Notfallstationen

Ihre Hauptaufgaben:

  • Fachgerechte Pflegeplanung und Durchführung der Pflege und Betreuung
  • Mitverantwortlichkeit für die Pflegequalität und Abteilungsziele
  • Teilnahme an Arztvisiten und Rapporten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Interesse an medizinischer Pflege
  • Berufserfahrung im Akutbereich von Vorteil
  • Gute Deutsch Kenntnisse (min. B2)

Ihre Vorteile:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und vielseitiges Arbeitsgebiet
  • Ein kompetentes und motiviertes Team freut sich auf Sie
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) für die Chirurgie in Basel

Eine renommierte, etablierte und bekannte Privatklinik der Region Basel mit einer überregionalen Ausstrahlung in seinen Spezialgebieten, sucht dringend motiviertes Pflegepersonal. Den Patienten wird ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum geboten – die Mitarbeiter sind Persönlichkeiten, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir für die chirurgische Abteilung per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Gesundheits- und Krankenpfleger (a.G.) für die Chirurgie in Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Gestaltung und Durchführung des Pflegeprozesses
  • Sicherstellung einer hohen Pflegequalität
  • Koordination und Gewährleistung einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Begleitung und Betreuung von Studierenden

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson oder Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Sie haben idealerweise chirurgische Berufserfahrung, aber auch Berufsanfänger sind willkommen
  • Sie haben eine sehr gute Fach- und Sozialkompetenz
  • Sie engagieren sich gerne für eine zielorientierte und kooperative Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Ihre Vorteile:

  • Sie genießen eine fundierte, auf Sie abgestimmte Einarbeitung in einem freundlichen, dynamischen und kompetenten Team
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) Radioonkologie Basel

Eine renommierte, etablierte und bekannte Privatklinik der Region Basel mit einer überregionalen Ausstrahlung in seinen Spezialgebieten sucht dringend medizinisch, technisches Fachpersonal. In dieser Klinik wird den Patienten ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum geboten – von der Grundversorgung bis zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

MTRA Radiologiefachperson (a.G.) für das Team der Radioonkologie im Raum Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung der Strahlungsbehandlung
  • Mitarbeit in der Bestrahlungsplanung
  • Dokumentation und Qualitätssicherung
  • Tätigkeiten an Varian Linearbeschleuniger, TrueBeam, Aria 13 und CT

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (MTRA) *(a.G.)
  • Berufserfahrung in der Radioonkologie von Vorteil
  • Motivierte, zuverlässige und fachkompetente Persönlichkeit
  • Flexibles Denken und Handeln sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Sie verständigen sich problemlos auf Deutsch

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktives Gehalt: 70.000 – 90.000 CHF
  • 5 Wochen Urlaub,
  • sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Arbeiten in einer modernen, zukunftsorientierten Privatklinik
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

Oberärztin, Oberarzt für Anästhesie in Basel

Ein renommiertes Akutspital, welches die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in der Region Basel gewährleistet, sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung – so werden modernste Medizin und Technologien in der Patientenbetreuung gesichert.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für die „Anästhesie“ in Basel

Ihre Hauptaufgaben

  • Perioperative Patientenbehandlung gemäss den aktuellsten anästhesiologischen, intensiv- und notfallmedizinischen Standards
  • Es wird das ganze operative Spektrum (ausser Herz- und Neurochirurgie) abgedeckt
  • Mitbetreuung der interdisziplinäre Intensivstation

Ihr Profil

  • Facharzttitel Anästhesiologie
  • Sie sind eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, welche die täglichen Herausforderungen eines ausserordentlich lebhaften Betriebes zu schätzen weiss
  • Dynamik, Belastbarkeit, Flexibilität sowie vernetztes Denken runden Ihr Profil ab
  • Sie wissen Ihre Ideen einzubringen und schätzen ein sich im Wandel befindliches Umfeld

Ihre Vorteile:

  • Eine interessante Stelle mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Attraktives Salär und fortschrittliche Sozialleistungen

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess und die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Basel

Eines der drei größten Zentrumsspitäler in Basel sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre neurologische Abteilung. Als überregionales Gesundheitszentrum mit außerkantonaler Ausstrahlung verfügt das Spital über eine erstklassige medizinisch-technische Infrastruktur, betreibt eine rege Forschungstätigkeit und ist eine bedeutende Weiterbildungsstätte. Das medizinische Leistungsangebot reicht von der Grundversorgung über die spezialisierte, bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Basel

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der interdisziplinären Sprechstunde
  • Koordination der  Betreuung von ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten mit Bewegungsstörungen
  • Sie arbeiten eng mit den Fachspezialisten unterschiedlichster Disziplinen zusammen und unterstützen Lehre und Forschung im Bereich der Neurologie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurochirurgie und der Abteilung für Neuropsychologie und Verhaltensneurologie
  • Klinische und wissenschaftliche Zusammenarbeit mit dem kooperierenden Universitätsspial
  • Epilepsiediagnostik inkl. Phase 1 der prächirurgischen Epilepsiediagnostik
  • Mitbetreuung des Stroke Centers, die Neuroimmunologie, inkl. MS-Sprechstunde, die Muskelerkrankungen, die Kopfschmerzsprechstunde sowie die Abteilung für Neuropsychologie und Verhaltensneurologie

Ihr Profil

  • Facharzttitel Neurologie
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Behandlung von Bewegungsstörungen und in der Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Tiefenhirnstimulation
  • Klinische Erfahrungen in der Akutneurologie
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit und hohe Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Interdisziplinäres Arbeiten innerhalb der Klinik für Neurologie sowie mit den angrenzenden Fachgebieten
  • Aktive Beteiligung an der Lehre und Weiterbildung
  • Aktive Unterstützung im Aufbau einer akademischen Laufbahn
  • Eine Entwicklung zur/zum Oberärztin/-arzt mit besonderer Funktion (Kaderarztvertrag) ist vorgesehen
  • Attraktive Bezahlung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordschweiz (Basel) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberärztin/-arzt für die Kardiologie in der Nordwestschweiz

Unser Auftraggeber ist eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten, ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen mit ca. 3500 Mitarbeitern an drei Standorten in der Region Basel.

Zur Verstärkung des motivierten Ärzteteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für die Kardiologie in der Nordwestschweiz, Region Basel

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Ambulante Sprechstunden
  • Die Durchführung von Ergometrien, Stressechokardiographien, transthorakalen und transoesophagealen Echokardiographien, Schrittmacher-, ICD- und CRT-Sprechstunden, Spiroergometrien
  • Die klinische Mitbetreuung von stationären und intensivmedizinischen Patienten
  • Sie nehmen am standortübergreifenden Hintergrunddienst teil und sind eingebunden in die Lehre/Weiterbildung
  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit in einer kardiologischen Praxis in der Region 1-2 Tage in der Woche mitzuarbeiten

Ihr Profil

  • Fachtitel Kardiologie
  • Fundierte Kenntnisse in Innerer Medizin
  • Sie sind eine offene, teamfähige, kommunikative Persönlichkeit
  • Sie besitzen ein hohes Mass an Eigeninitiative und Sozialkompetenz
  • Der Patient steht bei Ihnen im Zentrum
  • Sie schätzen interdisziplinäre und standortübergreifende Zusammenarbeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung und Sozialleistungen
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Moderne Infrastruktur mit komplett ausgerüsteten Herzkathether- und einem Angiologielaboren wo die Schrittmacherimplantationen stattfinden
  • Alle Möglichkeiten der kardialen Bild- und Funktionsdiagnostik (CT, MRT, MPS, TTE, TEE, Ergometrie und Piroergometrie)

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?
Die kardiologische Abteilung verfügt neben einem modernen und komplett ausgerüsteten Herzkathether- und Angiologielabor über alle Möglichkeiten der kardialen Bild- und Funktionsdiagnostik. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem interdisziplinären Umfeld mit einem professionellen und engagierten Team. Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für unseren Auftraggeber selbstverständlich und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt ihm am Herzen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03