Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) für die Onkologie/Hämatologie Aarau

Unser Auftraggeber ist eine bekannte und renommierte Klinik im Kanton Aargau und bietet rund 300’000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine wohnortsnahe und sichere Grundversorgung. Hier profitiert man von einer Hightech-Medizin auf höchstem Niveau. Mehr als 2’000 Mitarbeitende in sieben medizinisch-pflegerischen und drei administrativen Departementen sorgen sich um das Wohl der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams des Fachbereichs der Onkologie/Hämatologie suchen wir ab sofort oder nach Absprache eine/n fachlich qualifizierte/n und motivierte/n

Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) für die Onkologie/Hämatologie in Aarau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Empathischer Empfang von Patienten
  • Planung und Koordination der Sprechstunden
  • Erste Anlaufstelle für telefonische Auskünfte bei internen und externen Anfragen
  • Bearbeitung von allgemeinen Sekretariatsarbeiten wie Schreiben von medizinischen Berichten
  • Durchführung von kapillaren und venösen Blutentnahmen und Zuständigkeit für die automatisierten Blutanalysen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Med. Praxisassistent/in oder Med. Fachangestellte/r
  • Mehrjährige Berufserfahrung als MPA
  • Laborerfahrung wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse – mindestens B2
  • Motivierte, freundliche, empathische und hilfsbereite Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, Attraktives Gehalt: CHF 75.000 – 85.000
  • 5 Wochen Urlaub, sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Es besteht die Möglichkeit, eine Personalwohnung zu beziehen
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

* a.G. = alle Geschlechter

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau

Ein Akutspital mit rund 700 Beschäftigten in zentraler Lage, kümmert sich um die medizinische Versorgung der Population. Besonderes Augenmerk wird auf die Altersmedizin gerichtet. Das Unternehmen besteht aus einem Akutspital und einem Pflegezentrum.

 

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als
Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Alltagstraining
  • Hilfsmittelversorgung/Erprobung
  • Coping Strategien
  • Hirnleistungstraining
  • Mobilitätstraining sind mögliche Therapieansätze
  • ICF Verlaufsdokumentationen und Abschlussberichte
Qualifikationen / Anforderungen
  • Dipl. Ergotherapeut (w/m)
  • Interesse an dem Arbeitsfeld der Geriatrie
  • Erste Arbeitserfahrung von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsbürgerschaft
  • Deutschkenntnisse Minimum B2
Leistungen der Anstellung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung 70.000 – 90.000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Betriebseigene Kinderkrippen, Zulagen Kinderbetreuung
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Ein motivierendes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Pflegefachperson (a.G.) Gerontopsychiatrie Langzeitpflege

Ein renommiertes Zentrum für Pflege und Betreuung im Raum Luzern sucht dringend Pflegefachpersonal. Es beherbergt 300 Bewohner und setzt als regionales Kompetenzzentrum in der Langzeitpflege Maßstäbe.

 

Für Ihre gerontopsychiatrische Station, mit psychiatrischen und dementen Bewohnern, suchen wir ab sofort oder per Vereinbarung

Dipl. Pflegefachpersonen *(a.G.) in der Gerontopsychiatrie für die Langzeitpflege

Ihre Hauptaufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Sicherstellung einer individuellen Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im Tagdienst und Spätdienst
  • Begleitung von Lernenden
  • Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems
  • In Ihrer Aufgabe werden Sie unterstützt von teamorientiert denkenden Mitarbeitenden

Ihr Profil:

  • Hohe Achtung gegenüber betagten und dementen Mitmenschen
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Flexibilität, Offenheit für eine neuzeitliche Pflegephilosophie
  • Erfahrung in der Langzeitpflege
  • Ihre Deutschkenntnisse liegen im Niveau B2

Ihre Vorteile:

  • Keine Nachtwache
  • Überdurchschnittliche attraktive Anstellungsbedingungen (z.B. mit sechs Wochen Ferien)
  • Vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Auszeichnung als familienfreundlicher Betrieb von der Fachstelle «Familie UND Beruf»
  • Öffentliches Restaurant, Kindertagesstätte, Hallenbad, Sauna, Gratisparkplatz

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Beantragung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender