Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau

Ein Akutspital mit rund 700 Beschäftigten in zentraler Lage, kümmert sich um die medizinische Versorgung der Population. Besonderes Augenmerk wird auf die Altersmedizin gerichtet. Das Unternehmen besteht aus einem Akutspital und einem Pflegezentrum.

 

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als
Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die Akutgeriatrie in Zofingen im Aargau.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Alltagstraining
  • Hilfsmittelversorgung/Erprobung
  • Coping Strategien
  • Hirnleistungstraining
  • Mobilitätstraining sind mögliche Therapieansätze
  • ICF Verlaufsdokumentationen und Abschlussberichte
Qualifikationen / Anforderungen
  • Dipl. Ergotherapeut (w/m)
  • Interesse an dem Arbeitsfeld der Geriatrie
  • Erste Arbeitserfahrung von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsbürgerschaft
  • Deutschkenntnisse Minimum B2
Leistungen der Anstellung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung 70.000 – 90.000
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan, 5 Wochen Urlaub
  • Betriebseigene Kinderkrippen, Zulagen Kinderbetreuung
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Ein motivierendes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Physiotherapeuten (a.G.) für arbeitsorientierte Rehabilitation Zürich

Eine der führenden Rehabilitatonskliniken in der Schweiz sucht aktuell verantwortungsvolle, therapeutische Fachkräfte. Die Klinik ist die erste Adresse für Unfall-Rehabilitation in der Schweiz und für das angrenzende Ausland. Die Patienten erhalten eine umfassende Rehabilitation im 24-Stunden-Betrieb auf einem Top-Level. Klar formulierte Rehabilitationsziele in Verbindung mit optimal koordinierten, intensiven Behandlungen durch interdisziplinäre Teams führen zu bestmöglichen Rehabilitations-Ergebnissen.

Sie haben einen Abschluss als Physiotherapeut/in und/oder einen Bachelor in Physiotherapie und können bereits erste Berufserfahrungen vorweisen. Möchten Sie gerne in einer führenden Reha Klinik in einem höchst professionellen Umfeld in der Schweiz tätig werden?

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Physiotherapeuten *(a.G.) für die arbeitsorientierte Rehabilitation Zürich

Ihre Hauptaufgaben:

  • Planung und Führung arbeitsbezogener Rehabilitationsprogramme
  • Zielorientierte Einzel- und Gruppentherapien
  • Schmerzmanagement bei mehrheitlich chronischen Schmerzpatienten
  • Durchführung von funktionellen Assessments
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Verfassen differenzierter Berichte in deutscher Sprache

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeuten und/oder Bachelor
  • Hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute physische und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an der arbeitsorientierten Rehabilitation sowie an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, andere Sprachkenntnisse von Vorteil (Italienisch, Spanisch etc.)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Zusätzliche Ferientage zu den kantonalen Feiertagen
  • Arbeitgeberin bezahlt 50% der Krankenkassenprämie
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Nutzung des Trainingscenters und der Bäderwelten möglich
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für neurologische Reha Basel

Das führende Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in Basel sucht aktuell mehrere qualifizierte Therapeuten *(a.G.). Die Klinik verfügt über ca. 200 Betten, eine Rehabilitative Intensivabteilung, ein Neurologisches Tageszentrum, ein Reha Zentrum für Sklerodermie, eine Memory Clinic, ein Schmerzzentrum, ein Pädiatrisches Therapiezentrum sowie ein großes ambulantes Zentrum. In der Klinik werden über 2’000 stationäre Patientinnen und Patienten sowie rund 6’500 ambulante Fälle pro Jahr betreut – aus der Region, aus der ganzen Schweiz und aus dem angrenzenden Ausland.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Vorwiegende Behandlung neurologischer Patienten im neurologischen Tageszentrum der Rehabilitationsklinik

Ihr Profil:

  • Dipl. Ergotherapeut (a.G.)
  • Erste Berufserfahrung in der Neurologie von Vorteil
  • Zusatzqualifikationen in der Neurologie von Vorteil
  • Schweiz oder EU Staatsangehörigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (minimum B2)

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Physiotherapeuten (a.G.) mit Schwerpunkt Respiratory in Bern

Ein Universitätsklinikum in Bern sucht dringend Verstärkung. Es gilt als medizinisches Kompetenz-, Hochtechnologie- und Wissenszentrum mit internationaler Ausstrahlung und steht für qualitativ hochstehende medizinische Betreuung und Pflege. Den rund 44.000 stationären Patienten wird jedes Jahr ein hochspezialisiertes, tertiärmedizinisches Leistungsspektrum angeboten.

Das Universitätsklinikum für Physiotherapie mit Schwerpunkt Respiratory sucht ab sofort motivierte und kompetente Persönlichkeiten als

Physiotherapeuten *(a.G.) im Team für Atemwegserkrankungen in der Region Bern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Behandlung von stationären Patienten der inneren Medizin, Pneumologie, Chirurgie, Onkologie, Intensivmedizin
  • Multidisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Ergotherapie, Logopädie, Aktivierungstherapie, Pflegefachpersonen und weiteren Berufsgruppen

Ihr Profil:

  • Dipl. Physiotherapeut/-in FH oder HF oder B.Sc.
  • Erfahrung in der Akutmedizin von Vorteil
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse über Dysphagie und den Umgang mit nichtinvasiver Ventilation mit
  • Freude an der Befundaufnahme, Behandlungsplanung und Behandlung
  • Freude an der multidisziplinären Zusammenarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 70’000 – 85’000
  • Interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einer Universitätsklinik
  • Großes Weiterbildungsmöglichkeiten durch 5 Physiotherapie Institute mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für muskuloskelettale und geriatrische Reha in Thurgau am Bodensee

Eine auf muskuloskelettale und geriatrische Rehabiliation spezialisierte Klinik mit derzeit 250 Mitarbeitern im Kanton Thurgau möchte seine Teams mit guten Therapeuten erweitern. Die Rehaklinik verfügt über 200 Betten und erbringt Rehabilitationsleistungen auf höchstem Qualitätsniveau.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die muskuloskelettale und geriatrische Rehabiliationsklinik der Region Thurgau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patienten in der Rehabilitationsphase in Einzel- und Gruppentherapien
  • Durchführung von präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Fachverantwortung im Bereich der Ergotherapie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Ergotherapeut/in / Bachelor of Science Ergotherapie
  • Gutes Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang
  • Freude an der Teamarbeit, dem interdisziplinären Austausch sowie der fachlichen Weiterbildung
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Flexible, motivierte und humorvolle Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • 5 Wochen Urlaub
  • Vergünstigte Verpflegung, KiTA und kostenlose Parkplätze
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Physiotherapeuten (a.G.) für Rehaklinik in Aarau ab 40,-€/h

Eine renommierte, etablierte und bekannte Rehaklinik sucht dringend Physiotherapeuten (a.G.). Spezialisierte Teams behandeln Menschen nach Unfall oder Krankheit ambulant oder stationär. Die Patienten erhalten eine umfassende Rehabilitation im 24-Stunden-Betrieb auf einem Top-Level. Klar formulierte Rehabilitationsziele in Verbindung mit optimal koordinierten, intensiven Behandlungen durch interdisziplinäre Teams führen zu bestmöglichen Ergebnissen in der Rehabilitation.

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Physiotherapeut/*in für die Rehaklinik in Aarau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Durchführung von funktionellen Assessments
  • Planung und Führung arbeitsbezogener Rehabilitationsprogramme
  • Schmerzmanagement bei mehrheitlich chronischen Schmerzpatientinnen/-patienten
  • Zielorientierte Einzel- und Gruppentherapien
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Verfassen differenzierter Berichte in deutscher Sprache

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung oder Weiterbildung in EFL
  • Hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute physische und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an der arbeitsorientierten Rehabilitation sowie an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie mündliche Italienisch- oder Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Arbeitgeberin bezahlt 50% der Krankenkassenprämie
  • Nutzung des Trainingscenters und der Bäderwelten möglich
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Zusätzliche Ferientage zu den kantonalen Feiertagen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für die Akutgeriatrie Region Basel

Ein renommiertes Akutspital, welches im Raum Baselland die erweiterte Grundversorgung für die Patientinnen und Patienten in seiner Region gewährleistet sucht dringend therapeutisches Fachpersonal. Mit seinen Kliniken an mehreren Standorten wird das volle Angebot medizinischer Leistungen auf Spitzenniveau garantiert. Um seinem Bildungsauftrag gerecht zu werden, bietet dieses Spital, in Kooperation mit verschiedenen Instituten und Forschungseinrichtungen, eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation in der Region Basel

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten in den Bereichen Akutgeriatrie sowie geriatrische, muskuloskelettale und neurologische Rehabilitation
  • Die Gestaltung und Betreuung von Gruppentherapien gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil:

  • Dipl. Physiotherapeut/-in FH oder HF
  • Freude an der Befundaufnahme, Behandlungsplanung und Behandlung geriatrischer, orthopädischer und neurologischer Patienten
  • Berufliche Neugier, Flexibilität und engagierte Mitarbeit
  • Freude an der Arbeit mit schwer betroffenen Patientinnen und Patienten

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem zukunftsgerichteten Spital
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Physiotherapeut/in FH/HF im interdisziplinären Team ab 40,-€/h

Das grösste Zentrum Spital in der Schweiz und betreibt mehrere Kliniken und sucht derzeit Therapeuten. Das Angebot deckt alle medizinischen Bereiche ab: von der Allergologie über die Labormedizin und die Neurochirurgie bis zur Zytologie. Die Notfallstationen für sämtliche Disziplinen sind rund um die Uhr einsatzbereit. Die Spezialisten sind fachübergreifend in Zentren und Spezialkliniken organisiert. Dank dieser Zusammenarbeit können die Spezialisten auch Patienten mit komplexen Krankheiten, Mehrfacherkrankungen oder schweren Verletzungen optimal behandeln.

Sie haben den Wunsch in einer namhaften und renommierten Klinik tätig zu werden, möchten gerne im Akut Bereich arbeiten und schätzen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld? Sie haben einen Abschluss als Physiotherapeut und/oder einen Bachelor in Physiotherapie und können bereits erste Berufserfahrung vorweisen? 

Zur Erweiterung des hochmotivierten Teams der Physiotherapie suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Physiotherapeut/in im interdisziplinären Team Region Luzern

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie sind tätig im stationären Bereich
  • Sie arbeiten mit Patienten aus der medizinischen und chirurgischen Klinik
  • Sie behandeln Patienten in den ambulatorischen Kliniken
  • Sie planen und führen selbständig Therapieprogramme durch
  • Sie sind zuständig für die Durchführung von funktionellen Assessments
  • Sie sind tätig in einem interdisziplinären Team

Ihr Profil:

  • Sie verfügen eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeuten und/oder Bachelor
  • Sie können erste Berufserfahrung vorweisen
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse
  • Sie haben eine hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind im Arbeitsalltag flexibel und selbständig
  • Sie sind eine empathische und integrierende Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozesssowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Dipl. Ergotherapeut/in für die Region Aarau

Unser Auftraggeber gehört zu einer der führenden Rehabiliationskliniken der Schweiz und ist ausgerichtet auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, chronischen Schmerzen, Einschränkungen nach Operationen, geriatrischen Beeinträchtigungen und psychosomatischen Krankheiten. Dank hoher Kompetenzen und langjähriger Erfahrung ist es ein wichtiger Partner, wenn es um Rehabilitation geht – das familiäre Umfeld verbunden mit einem hohen Qualitätsverständnis ermöglichen den Patienten eine rasche Genesung.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Ergotherapeut/in für Rehabiliationsklinik Region Aarau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Abklärung und Behandlung von stationären rheumatologischen, muskuloskelettalen, und geriatrischen Patienten inklusive Arbeitsrehabilitation mit Arbeitsplatzberatung
  • Anleitung der Patienten zur Selbsthilfe
  • ADL Training sowie Hilfsmittelabklärungen
  • Aktivierungstherapie
  • Erstellen von Patienten-Heimprogrammen
  • Elektronische Dokumentation von Befund, Verlauf und Procedere

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Ergotherapeut/in (HF, FH oder SRK Anerkennung)
  • Gutes Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang
  • Freude an der Teamarbeit, dem interdisziplinären Austausch sowie der fachlichen Weiterbildung
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Flexible, motivierte und humorvolle Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 90’000
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03