Leitende Ärztin, Leitender Arzt in der Gastroenterologie Region Glarus
Beschreibung

Ein renommiertes Kantonsspital im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, mit hoher Lebensqualität sowie vielen Freizeit- und Bergsportmöglichkeiten bietet eine schnelle Erreichbarkeit des Zürcher Ballungsraumes. Mit 116 Betten und einem breit abgestützten Angebot an Fachdisziplinen ist sie das medizinische Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und der angrenzenden Regionen. Die Gastroenterologie ist in der Klinik für Innere Medizin integriert und betreibt einen lebhaften Endoskopiebetrieb mit ca. 1 700 Endoskopien pro Jahr.


Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin, Leitender Arzt in der Gastroenterologie für die Region Glarus

Nutzen Sie die Chance sich als Leitender Arzt einer gastroenterologischen Abteilung zu etablieren. Sie profitieren von einer modernen endoskopischen Abteilung und attraktiven Anstellungsbedingungen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Führung der Abteilung Gastroenterologie
  • Sicherstellung der fachspezifischen Abdeckung der ambulanten und stationären Gastroenterologie und Hepatologie
  • Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzten
  • Teilnahme an der interdisziplinären Zusammenarbeit
Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharzttitel Gastroenterologie
  • Selbstständiges Durchführen gastroenterologischer Untersuchungen
  • Teamfähige, integrative Persönlichkeit
  • Freude und Motivation für eine offene, gute Zusammenarbeit
Leistungen der Anstellung
  • Vielfältiger, interessanter Tätigkeitsbereich
  • Fortschrittliche Spitalstruktur
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Hohe Professionalität, Selbständigkeit und Flexibilität
Hilfe zum Start

Das Regionalspital ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungsprozess sowie die Erlangung der MEBEKO-Anerkennung durch das SRK. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen dabei absolute Diskretion.

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Referenznummer

#24925

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Kategorie
Ärzte und Fachpersonal
Arbeitsort
BHF, Glarus, Klöntalersee, 8750, Schweiz
Monatsbrutto
200.000,-CHF-250.000,-CHF Per year
Veröffentlichungsdatum
12. November 2022
Gültig bis
30. April 2023
Close modal window

Anstellung: Leitende Ärztin, Leitender Arzt in der Gastroenterologie Region Glarus

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.