Fachärztin, Facharzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie, Kanton St. Gallen
Beschreibung

Eine renommierte Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik im Kanton St. Gallen benötigt dringend med. Verstärkung. Sie ist mit 43 stationären Behandlungsplätzen für mehrere Kantone der deutschsprachigen Schweiz eine ausgezeichnete Versorgungsklinik. Sie ist gemeinsam mit den ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrischen Diensten St. Gallen eine Weiterbildungsstätte mit vollständiger Anerkennung zur Facharztweiterbildung. Die Klinik behandelt methodenübergreifend und multidisziplinär Patienten aus dem gesamten Spektrum des kinder- und jugendpsychiatrischen Fachgebietes. Behandlung von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 18 Jahren im therapeutischen Milieu mit einem ausgesprochen hohen Betreuungsschlüssel. In multidisziplinären Teams werden systemische, tiefenpsychologische und verhaltenstherapeutische Ansätze integriert.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Fachärztin / Facharzt für den Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie.

 

Bei dieser besonderen Vakanz erwartet Sie eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und einer engen interprofessionellen Zusammenarbeit. Freuen Sie sich auf eine Arbeit in einer traumhaften Lage in den Bergen, zwischen Bodensee und Zürichsee.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Eigenständige psychosomatisch-psychotherapeutische Behandlung
  • Engagement in der klinikinternen Fort- und Weiterbildung
  • Supervision von Assistenzärzten, Pflegern und Therapeuten
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte
Qualifikationen / Anforderungen
  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • EU-Approbation, EU-Facharzttitel und EU-Staatsbürgerschaft
  • Deutsch auf nachweislichem Niveau C1 (Zertifikat)
  • Behandlung der Patienten sowie deren Bezugssysteme
  • Fähigkeit, mit professioneller Distanz intermittierend in die Metaebenen Perspektive zu wechseln
Leistungen der Anstellung
  • Oberarzt Funktion
  • Leitung eines multidisziplinären Teams gemeinsam mit der pflegerisch/pädagogischen Stationsleitung
  • Fixgehalt zwischen CHF 150'000 bis 180'000 (je nach Berufserfahrung, sowie Aus- und Weiterbildung)
  • Ein strukturiertes, umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot mit großzügiger Übernahme der Kosten
  • Eine hochfrequente interne und externe Supervision
  • Anstellungsbedingungen gemäß Gesamtarbeitsvertrag (25 bezahlte Ferientage sowie 10 bezahlte Fortbildungstage)
  • Ein sehr rasch vonstattengehender Onboarding-Prozess: Erstgespräch via VK und ein Hospitations-Tag (oder Halbtag) vor Ort.
Hilfe zum Start
Die Klinik ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Unser Team vor Ort bietet kostenlos umfassende Unterstützung und Kontakte bei allen Fragen rund um die Themen Umzug, Wohnungssuche, Versicherungen, Steuern, Schulen, Kita, Anerkennung ausländischer Diplome, Beratung bei der Wahl der Krankenkasse, Mobilfunkvertrag und weitere mehr. Durch Kooperationspartner in den genannten Bereichen und Fachexperten für die jeweiligen Fragestellungen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Referenznummer

#245920

Arbeitspensum
Full-time, Part-time
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Kategorie
Ärzte und Fachpersonal
Arbeitsort
BHF, St. Gallen, Wil, 9500, Schweiz
Basislohn
150.000,-CHF-180.000,-CHF Per year
Veröffentlichungsdatum
3. Dezember 2022
Gültig bis
31. Mai 2023
Close modal window

Anstellung: Fachärztin, Facharzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie, Kanton St. Gallen

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.