Chefärztin, Chefarzt in der Gynäkologie und Geburtshilfe am Zürichsee
Beschreibung

Ein modernes Schwerpunktspital in traumhafter Lage am Zürichsee, behandelt mit ihrem gut eingespielten Team jährlich über 32'000 Patienten ambulant und 7'700 Patienten stationär. Neben der medizinischen Grundversorgung, bieten verschiedene Fachdisziplinen Behandlungsangebote auf Spitzenniveau an. In der Geburtenabteilung werden etwa 550 Geburten im Jahr inklusive Zwillingsgeburten und Beckenendlagegeburten betreut. Es werden im Jahr rund 800 gynäkologische Operationen vorgenommen, darunter 100 urogynäkologische und über 50 Brustoperationen inklusive Brustwiederaufbau durch ein Team von plastischen Chirurgen.


Für diesen äußerst interessanten Arbeitgeber suchen wir per sofort oder Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Person als

Chefärztin oder Chefarzt in der Gynäkologie und Geburtshilfe für die Region am Zürichsee

Bei dieser besonderen Funktion steht Ihre Persönlichkeit in Verbindung mit Ihrer fachlichen Expertise im Vordergrund. Sie finden ein gute eingespieltes, interdisziplinäres Team vor, welches einen wertschätzenden Umgang pflegt und Sie bei Ihrem Start unterstützen wird.
Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Operative und strategische Führung der Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Gewährleistung der Ausbildung der Ärzte/-innen in Ausbildung auf höchstem Niveau
  • Förderung der Zusammenarbeit mit den Zuweisern, Belegärzten und Kooperationspartnern
  • Übernahme der betriebswirtschaftlichen Verantwortung
  • Fördern der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Strategische Weiterentwicklung der Klinik im Sinne der Spitalstrategie
  • Mitwirkung in der Spitalleitung für das Gesamtwohl des Spitals
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sie verfügen über den Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Schwerpunkttitel in einer gynäkologischen Spezialität
  • Sie verfügen über fundierte Fähigkeiten in den minimal-invasiven Operationstechniken
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Hohe Sozialkompetenz und Interesse am wertschätzenden Umgang im interdisziplinärem Team
  • Kommunikative, integrative und begeisterungsfähige Persönlichkeit
  • Unternehmerisches Flair und Innovationsgeist
Leistungen der Anstellung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung
  • Gute universitäre Anbindung
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Betriebseigene Kita, Vaterschaftsurlaub und Möglichkeit des Teilzeitpensums
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung
  • Besonders schöne Lage am Zürichsee
Hilfe zum Start

Die Klinik ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungsprozess sowie die Erlangung der MEBEKO-Anerkennung durch das SRK. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen dabei absolute Diskretion.

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2020 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Referenznummer

#11866

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Kategorie
Ärzte und Fachpersonal
Arbeitsort
Universitätstrasse 33-17, Zürich, Altstätten, 8006, Schweiz
Jahresbrutto Ø CH in €
148.500,-€-290.700,-€ Per year
Veröffentlichungsdatum
26. November 2020
Gültig bis
30. Juni 2021
Close modal window

Anstellung: Chefärztin, Chefarzt in der Gynäkologie und Geburtshilfe am Zürichsee

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.