Assistenzärztin, Assistenzarzt für Psychiatrie und Psychotherapie bei Bern
Beschreibung

Im Auftrag einer psychiatrischen Klinik in der Berner Region werden Assistenzärzte für Psychiatrie und Psychotherapie gesucht. Die Klinik gewährleistet eine regionale, gemeindenahe und patientenorientierte psychiatrische Versorgung für rund 80.000 Einwohner. Sie verfügt über moderne, integrierte Versorgungsstrukturen wie Mobile Krisenintervention, Notfall-Triage, stationsäquivalentes Home Treatment und sozialpsychiatrische sowie psychotherapeutische Ambulatorien mit 4 Standorten und Spezialangeboten, sowie Tagesklinik, Akuttagesklinik und ein stationäres Angebot mit 34 Betten.

Neuron - Bild von irfan ullah auf Pixabay
Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Assistenzärztin, Assistenzarzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Bei dieser speziellen Vakanz führen Sie fachlich und operativ eine Abteilung. Der besonders harmonische Arbeitsort bietet eine Arbeitsatmosphäre mit maximalem Patientenfokus.
Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie übernehmen psychiatrische und psychotherapeutische Fallführungen bei psychisch erkrankten Menschen aus dem ganzen diagnostischen Spektrum.
  • Sie sind in unserem interdisziplinären, milieutherapeutisch und sozialpsychiatrisch erfahrenen Team integriert und arbeiten eng mit zuweisenden Stellen zusammen. Wir arbeiten dank hohem Personalschlüssel auf beiden Stationen mit je 17 Betten mit offenen Türen.
  • Deeskalationstechniken und Engagement im persönlichen Gespräch mit den Patientinnen und Patienten sind essentiell.
  • Die Stelle ist aufgrund der Vielfältigkeit betreffend Alter (ab 18 Jahren bis ins hohe Alter) und des gesamten Diagnosespektrums infolge Grundversorgungsauftrag (nur Forensik und Demenzen ausgeschlossen) sehr interessant.
Qualifikationen / Anforderungen
  • Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie mit klinischer Erfahrung ab dem ersten Weiterbildungsjahr und höher
  • In der Psychotherapie-Ausbildung begriffen oder eine solche wird nach Stellenantritt angestrebt
  • EU-Approbation und EU-Staatsbürgerschaft
  • Deutsch auf nachweislichem Niveau C1
Leistungen der Anstellung
  • Fixgehalt zwischen CHF 92'000 und 106'000 (je nach Alter und Weiterbildungsstand)
  • Zertifizierte Weiterbildungsstätte für die Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie
  • Begleitung in einem strukturierten Tutorat und bezahlte Therapie-Supervisionen durch externe Therapeuten
  • Großzügige finanzielle Unterstützung der Psychotherapie-Ausbildung und ein internes Weiterbildungsprogramm mit internen und externen Referenten
  • Geringe Dienstbelastung und eine 50 Stunden Arbeitswoche
  • Unbefristete Anstellung
  • 25 bezahlte Ferientage

Die Klinik ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Wir unterstützen Sie gern

Unser Team vor Ort bietet kostenlos umfassende Unterstützung und Kontakte bei allen Fragen rund um die Themen Umzug, Wohnungssuche, Versicherungen, Steuern, Schulen, Kita, Anerkennung ausländischer Diplome, Beratung bei der Wahl der Krankenkasse, Mobilfunkvertrag und weitere mehr. Durch Kooperationspartner in den genannten Bereichen und Fachexperten für die jeweiligen Fragestellungen.

Wir garantieren Ihnen dabei absolute Diskretion.

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Referenznummer

#4914AA

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Kategorie
Ärzte und Fachpersonal
Arbeitsort
BHF, Roggwil, Bern, 4914, Schweiz
Basislohn
92.000,-CHF-106.000,-CHF Per year
Veröffentlichungsdatum
12. Januar 2023
Gültig bis
31. Mai 2023
Close modal window

Anstellung: Assistenzärztin, Assistenzarzt für Psychiatrie und Psychotherapie bei Bern

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.