Oberärztin, Oberarzt für Radiologie Klinik in der Ostschweiz

Eine renommierte Klinik in der Ostschweiz am Bodensee sucht medizinisches Fachpersonal. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie eine medizinische und pflegerische Versorgung stehen im Mittelpunkt ihrer Philosophie.

 

Zur Verstärkung des Radiologie-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin oder Oberarzt für die Radiologie in der Ostschweiz am Bodensee

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Behandlung ambulanter wie auch für stationärer Patientinnen und Patienten in einem breiten Spektrum der Radiologie und Nuklearmedizin
  • konventionelle Radiologie, digitale Durchleuchtung, Computertomographie, Magnetresonanztomografie, interventionelle Radiologie, Mammographie, Ultraschall und Nuklearmedizin
  • Das Institut ist nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet mit digitaler Direktradiographie, vier Ultraschallgeräten, zwei CT- und drei MR-Geräten (1,5 und 3 Tesla), einem modernen SPECT-CT, einem voll digitalen Durchleuchtungs- und Angiographieplatz, digitaler Mammographie und Stereotaxie sowie Osteodensitometrie
  • Bildgebenden Diagnostik mit Schwerpunkt u. a. in Senologie, Onkologie und diagnostischer Neuroradiologie
  • Diagnostische und therapeutische bildgesteuerte Interventionen (RIS- und PACS-System mit digitaler Spracherkennung)

Ihr Profil

  • Facharzttitel Radiologie
  • Erfahrungen in der Sonographie, Senologie und auch MRI (insbesondere auch muskuloskelettal)
  • Sie sind eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit fachlicher und sozialer Kompetenz im Umgang mit Patientinnen/Patienten und Mitarbeitenden

Ihre Vorteile:

  • Vielseitige und interessante Tätigkeit in einem lebendigen, familiären Umfeld
  • Eingespieltes, interprofessionelles Team
  • Zeitgemäße Infrastruktur
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Arbeitsort

Was können Sie erwarten

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin / Arzt für interdisziplinäre Notfallstation in der Ostschweiz

Eine renommierte Klinik in der Ostschweiz sucht dringend Fachpersonal für ihre interdisziplinäre Notfallstation. Mit über 1500 Mitarbeitern gehört die Klinik zu den grössten Arbeitgebern im Kanton Schaffhausen. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie eine medizinische und pflegerische Versorgung stehen im Mittelpunkt ihrer Philosophie.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin / leitender Arzt für interdisziplinäre Notfallstation in der Ostschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Abgeschlossene Facharzt-Weiterbildung in Allgemeiner Innerer Medizin (oder Äquivalent)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung als Oberarzt mit Fähigkeitsausweis Klinische Notfallmedizin SGNOR (oder Äquivalent)
  • Klinische Erfahrung im Umgang mit medizinischen und chirurgischen Notfallpatienten
  • Ausbildung in Notfallsonografie SGUM (wünschenswert)
  • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie an der Aus- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Fachliche und organisatorische Führung des interdisziplinären Notfallzentrums
  • Organisation und Weiterentwicklung des Notfallzentrums mit optimalen Behandlungspfaden, kurzen Wartezeiten und gut organisierten Verlegungen
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Unsere Kundin bietet eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem lebendigen, familiären Umfeld. Sie arbeiten in einem gut eingespielten, interprofessionellen Team, welches einen hohen Wert auf ein angenehmes Betriebsklima legt. Eine unkomplizierte Zusammenarbeit mit den Fachspezialisten sowie eine zeitgemäße Infrastruktur sind Bestandteil des vielfältigen Angebots. Zudem erwartet Sie eine attraktive Umgebung: Sie arbeiten und wohnen dort, wo andere Urlaub machen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Chefarzt (w/m) oder Co-Leitung im Teilpensum für „Geriatrische Rehabilitation“ Ostschweiz

Ein etablierter Anbieter von erstklassigen Rehabilitationsleistungen sucht medizinisches Fachpersonal. Die Klinik ist auf muskuloskelettale und geriatrische Rehabilitation spezialisiert. Das interdisziplinäre Team, bestehend aus kompetenten Ärzten, Therapeuten und Pflegefachpersonen arbeitet nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen und sorgt dafür, dass ihre Patienten eine massgeschneiderte Behandlung auf höchstem Qualitätsniveau erfahren.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Chefarzt oder Chefärztin als Co-Leitung im Teilpensum für „Geriatrische Rehabilitation“ in der Ostschweiz

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie tragen die fachliche Verantwortung für die geriatrische Rehabilitation
  • Sie stellen die Behandlungsqualität sicher, setzen Akzente und vernetzen sich mit wichtigen Anspruchsgruppen
  • Die umfassende Behandlung und Betreuung von geriatrischen Patienten im stationären und ambulanten Rahmen

Ihr Profil

  • Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Geriatrie (Erfahrung in der Rehabilitation sind von Vorteil)
  • Begeisterungsfähigkeit und leistungs- und teamorientierter Führungsstil
  • Innovative Denkansätze und pragmatische Umsetzungsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch

Was können Sie erwarten

Sie haben dynamische und gewinnende Führungsqualitäten und haben ein Talent innovative und präzise Lösungen zu finden?

Es erwartet Sie die Chance, die Weiterentwicklung der Klinik mitzugestalten und die Geriatrische Rehabilitation als eigenständiges Fachgebiet stark zu positionieren. Eine spannende Führungsfunktion, das kollegiale Umfeld und ein modernes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen machen diese Vakanz zu etwas besonderem.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Facharzt/ärztin für physikalische Medizin / Rehabilitation oder Orthopädie / Rheumatologie in der Ostschweiz

Eine der führenden Orthopädischen Privatkliniken der Ostschweiz schafft die besten Voraussetzungen dafür, dass nach dem Eingriff der Körper wie vorher funktionirt. Renommierte Spezialisten garantieren in Zusammenarbeit mit erfahrenen Fachkräften aus dem OP-, Pflege-, Physiotherapie- und Rehabilitationsbereich Qualität auf höchstem Niveau. An einzigartigen Lagen mit fantastischem Ausblick über das Appenzellerland und dem Bodensee arbeiten Menschen für Menschen. Es herrscht eine vertrauensvolle Atmosphäre und der Teamgedanke wird hochgehalten.

Zur Verstärkung ihres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Facharzt oder Fachärztin für physikalische Medizin und Rehabilitation bzw. Orthopädie – Rheumatologie in der Ostschweiz

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Im Zentrum steht der muskuloskelettale Rehabilitationsprozess
  • Ärztliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten während des Rehabilitations- und Kuraufenthaltes
  • Erstellung der Rehabilitationsplanung und Durchführung der Eintritts- und Austrittsuntersuchungen
  • Durchführung von Visiten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Pflegebereich, der Physiotherapie, dem Sozialdienst und weiteren Fachpersonen
  • Ambulante Sprechstunden durchführen
  • Enge Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten und Kliniken
  • Triage und Einleitung von medizinisch ärztlichen Sofortmassnahmen
  • Aktive Mitwirkung am klinikeigenem Fort- und Weiterbildungskonzept

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Orthopädie, Traumatologie oder Physikalische Medizin u. Rehabilitation oder Rheumatologie
  • Klinische Erfahrung von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Vorgehensweise
  • Patientenorientierte Persönlichkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenz, gepflegtes und sympathisches Auftreten
  • Verständnis für organisatorische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie eine angenehme und betriebliche Atmosphäre mit umfassendem interdisziplinären Konzept. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Ideen einzubringen und sich langfristig zu orientieren. Sie werden durch diplomiertes Pflegefachpersonal unterstützt. Attraktive und fortschrittliche Anstellungsbedingungen sind uns wichtig.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitender Arzt Psychiatrie (w/m) modernes Ärztehaus östliche Schweiz

Unsere Kundin betreibt das führende Netzwerk von psychiatrischen Privatkliniken und Gruppenpraxen in der Schweiz. Diese bieten ein vielfältiges Spektrum an psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlungsmethoden im ambulanten, teilstationären und stationären Rahmen.

Für eine neue Praxis in der Ostschweiz, in einem modernen Ärztehaus, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine qualifizierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin oder Leitender Arzt für Psychiatrie in der Ostschweiz

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau und das Führen einer Gruppenpraxis mit 8-12 Angestellten
  • Mit unternehmerischem Flair positionieren Sie Ihre Praxis bei Zuweisern
  • Neben der Gewährleistung einer hohen Therapiequalität basierend auf aktuellen Erkenntnissen und Methoden sind Sie zudem für die konzeptuelle, organisatorische und auch wirtschaftliche Entwicklung der Praxis verantwortlich
  • Nebst Ihrer Führungsfunktion zeigen Sie Freude an der täglichen ambulanten psychiatrischen/ psychotherapeutischen Arbeit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sie haben Freude an der psychotherapeutischen Arbeit
  • Sie verfügen über eine eine mehrjährige OA-Erfahrung
  • Sie haben Interesse am Aufbau einer neuen Organisation und falls vorhanden, eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?

Sie finden bei unserer Kundin eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen und kollegial arbeitenden Team mit einem breiten Handlungsspielraum sowie flexiblen Arbeitszeiten. Die Praxis befindet sich in einem modernen Ärztehaus. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot mit finanzieller Beteiligung unterstützen sie in Ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leiter/in für Ambulatorium Dermatologie und Allergologie in der Ostschweiz

Ein führendes Zentrumspital und eines der größten Spitäler der östlichen Schweiz, sucht dringend medizinisches Pflegepersonal für eine leitende Position. Die Klinik weist in Bezug auf Versorgung wie auch Qualität in vollem Umfang den Standard universitärer Einrichtungen auf. Dabei gelten an allen Spitalstandorten die gleichen Richtlinien. Dieses Niveau soll auch in Zukunft zu vertretbaren Kosten gehalten werden. Das Spital beschäftigt über 5’500 Mitarbeitende und bietet mehr als 700 Ausbildungsplätze an.

Zur Verstärkung ihres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leiter/in für Ambulatorium Dermatologie und Allergologie im Zentrumspital Ostschweiz

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Ambulante Betreuung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit dermatologischen/allergologischen Erkrankungen
  • Personelle und administrative Führung des Pflegeteams der Fachabteilung
  • Fachliche Begleitung und Entwicklung des Leistungsangebotes der Pflege Dermatologie/Allergologie
  • Enge Zusammenarbeit im interprofessionellen Team des Fachbereiches
  • Interesse an einer Führungsausbildung, sofern noch nicht vorhanden

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF oder FH
  • Erfahrung im Fachbereich Dermatologie/Allergologie
  • Führungserfahrung mit entsprechender Ausbildung von Vorteil
  • Interesse an der Mitgestaltung und Entwicklung des Leistungsangebotes
  • Kommunikative, empathische und belastbare Persönlichkeit

Was können Sie erwarten

Das Erreichen stets neu gesetzter Ziele ist fester Bestandteil Ihres Alltags und anspruchsvolle Herausforderungen animieren Sie zu Höchstleistungen?

Diese Einrichtung zeichnet sich durch Ihre besondere Wärme und Zwischenmenschlichkeit in der Patientenbetreuung aus. Hier erwartet Sie eine progressive Arbeitsumgebung, in der Sie als fester Bestandteil eines eingespielten und professionellen Teams agieren.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03