Dipl. Pflegefachperson (a.G.) Gerontopsychiatrie Langzeitpflege

Ein renommiertes Zentrum für Pflege und Betreuung im Raum Luzern sucht dringend Pflegefachpersonal. Es beherbergt 300 Bewohner und setzt als regionales Kompetenzzentrum in der Langzeitpflege Maßstäbe.

 

Für Ihre gerontopsychiatrische Station, mit psychiatrischen und dementen Bewohnern, suchen wir ab sofort oder per Vereinbarung

Dipl. Pflegefachpersonen *(a.G.) in der Gerontopsychiatrie für die Langzeitpflege

Ihre Hauptaufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Sicherstellung einer individuellen Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im Tagdienst und Spätdienst
  • Begleitung von Lernenden
  • Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems
  • In Ihrer Aufgabe werden Sie unterstützt von teamorientiert denkenden Mitarbeitenden

Ihr Profil:

  • Hohe Achtung gegenüber betagten und dementen Mitmenschen
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Flexibilität, Offenheit für eine neuzeitliche Pflegephilosophie
  • Erfahrung in der Langzeitpflege
  • Ihre Deutschkenntnisse liegen im Niveau B2

Ihre Vorteile:

  • Keine Nachtwache
  • Überdurchschnittliche attraktive Anstellungsbedingungen (z.B. mit sechs Wochen Ferien)
  • Vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Auszeichnung als familienfreundlicher Betrieb von der Fachstelle «Familie UND Beruf»
  • Öffentliches Restaurant, Kindertagesstätte, Hallenbad, Sauna, Gratisparkplatz

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie die Beantragung der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
Telefon: +49 30 34331667.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
* a.G. = all Gender

Leitender Arzt (w/m/d) für Chirurgie in der Schweiz

Ein renommiertes Spital in der Schweiz, welches als öffentliches Haus im Gesundheitswesen mit Akutspital, Langzeitpflege und Psychiatrie-Stützpunkt die medizinische Grundversorgung der Patienten in seiner Region sicherstellt, sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten und die Qualität der Leistungen hat bei der Behandlung, Pflege und Betreuung oberste Priorität.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leitende Ärztin / Leitender Arzt für die Chirurgie im Akutspital

Ihre Hauptaufgaben

  • Behandlung und Betreuung der Patientinnen und Patienten auf der Notfallstation und auf der Abteilung, gemeinsam mit drei Kaderärzten
  • Begleitung der Patientinnen und Patienten von der Sprechstunde, über die Operation, bis zur Nachbehandlung
  • Mitwirkung bei der Absicherung des allgemein-chirurgischen Dienstes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in allgemeiner Chirurgie mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung als Oberärztin bzw. Oberarzt ist erwünscht
  • Freude an der Mitarbeit in einem kleinen allgemein-chirurgischen Team und an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachdisziplinen
  • Motivation, an der Ausbildung von Assistenzärzten und Medizinstudenten aktiv mitzuwirken

Was können Sie erwarten

Sie haben dynamische und gewinnende Führungsqualitäten und haben ein Talent innovative und präzise Lösungen zu finden? Sie können mit Ihrem Wirken andere Menschen motivieren und brillieren durch ihre mitreißende Persönlichkeit? – Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir wollen Sie so schnell wie möglich kennen lernen!

Es erwartet Sie eine facettenreiche Herausforderung in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche sich durch hohe Professionalität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein auszeichnet. Ein eingespieltes und engagiertes Team ist zugegen, um Sie bei Ihrem Start zu unterstützen.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Leitende/r Ärztin/Arzt für Psychiatrie in Zürich

Ein  renommiertes Spital, welches als öffentliches Haus im Gesundheitswesen mit Akutspital, Langzeitpflege und Psychiatrie-Stützpunkt die medizinische Grundversorgung der Patienten in der Region Zürich sicherstellt, sucht Mitarbeiter für eine leitende Position. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten und die Qualität der Leistungen hat bei der Behandlung, Pflege und Betreuung oberste Priorität.

Zur Verstärkung ihres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Ärztin oder Arzt für die Leitung der Psychiatrie

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Ärztliche Leitung des Psychiatriestützpunktes mit dreijähriger FMH-Weiterbildungsermächtigung, mit 14 Betten, 5 integrierten Tagesklinikplätzen, 9 Betten auf der überregionalen Mutter-Kind-Station und einer Institutsambulanz
  • Ausbildung von Praktikanten/innen und Medizinstudenten/innen
  • Interprofessionellen Arbeiten spitalintern wie auch extern bei der Betreuung dreier Wohnheime

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sozialpsychiatrisches Flair und Freude am interprofessionellen Arbeiten
  • Sie haben ein hohes Maß an Teamfähigkeit, sind kompetent, einfühlsam und bereit sich für das Vertrauen und Wohlergehen der Patienten stark zu engagieren

Was können Sie erwarten

Sie haben dynamische und gewinnende Führungsqualitäten und haben ein Talent innovative und präzise Lösungen zu finden?

Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit im Psychiatriestützpunkt, integriert in ein innovatives Spital.
Ein motiviertes Team mit familiärem Arbeitsklima (vier Kollegen bzw. -innen) wird Sie bei ihrem Start unterstützen. Sie haben die Gelegenheit stationärer, tagesklinischer und ambulanter Patientenversorgung bei
fortschrittlichen Anstellungsbedingungen (mind. 5 Wochen Ferien etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.