Oberarzt (a.G.) für Anästhesie in Zürich

Eines der drei größten Zentrumsspitäler der Schweiz, sucht dringend medizinisches Fachpersonal für die Anästhesie in Zürich. Als überregionales Gesundheitszentrum mit außer kantonaler Ausstrahlung verfügt das Spital über eine erstklassige medizinisch-technische Infrastruktur, betreibt eine rege Forschungstätigkeit und ist eine bedeutende Weiterbildungsstätte. Das medizinische Leistungsangebot reicht von der Grundversorgung über die spezialisierte, bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für die Anästhesie im Kantonsspital in der Nordwestschweiz bei Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Kaderärztliche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einer grossen Anästhesiologischen Klinik der Kategorie A1
  • Das anästhesiologische Spektrum umfasst alle chirurgischen und medizinischen Disziplinen mit Ausnahme der Herzchirurgie und der Transplantationschirurgie
  • Beteiligung am anästhesiologischen Präsenzdienst

Ihr Profil

  • Schweizer Arztdiplom oder eine äquivalente Ausbildung mit MEBEKO-Anerkennung
  • Facharzttitel Anästhesiologie
  • Sie verfügen über eine breite Erfahrung in allen Bereichen der klinischen Anästhesiologie inklusive
  • Erfahrung in der Kinderanästhesie
  • Teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem versierten und motivierten Team mit gutem Netzwerk. Wöchentliche interne Weiterbildungsangebote sowie ein kollegiales Arbeitsklima mit geregelten Arbeitszeiten vervollständigen diese Funktion. Bei entsprechender Eignung ist eine spätere Beförderung zu einer/einem Oberärztin/-Oberarzt mit besonderer Funktion möglich.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

*a.G. = all Gender

Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) im interdisziplinären Notfallteam Glarus

Unser Auftraggeber ist ein Kantonsspital im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz. Die Klinik ist ein medizinisches Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und der angrenzenden Regionen.

Zur Unterstützung des interdisziplinären Notfallteams suchen für per sofort oder nach Vereinbarung eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Medizinische/n Praxisassistent/in (MPA/MFA) im interdisziplinären Notfallteam Glarus

Ihre Hauptaufgaben:

  • Unterstützung bei der Labordiagnostik
  • Patientenadministration
  • Mithilfe bei der Patientenbetreuung
  • Mithilfe im Notfallalltag

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Praxisassistent/in oder medizinische/r Fachangestellte/r
  • Mehrjährige Praxiserfahrung erwünscht
  • Sie besitzen eine hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Mindestens B2 in Deutsch – Europäische Staatsbürgerschaft ist Voraussetzung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 85’000
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • 5 Woche Ferien
  • Arbeiten in einem multidisziplinären Team
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Großes Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

* a.G. = alle Geschlechter

Oberarzt, Oberärztin für Anästhesie für Nordwestschweiz

Eines der drei größten Zentrumsspitäler der Schweiz, sucht dringend medizinisches Fachpersonal. Als überregionales Gesundheitszentrum mit außer kantonaler Ausstrahlung verfügt das Spital über eine erstklassige medizinisch-technische Infrastruktur, betreibt eine rege Forschungstätigkeit und ist eine bedeutende Weiterbildungsstätte. Das medizinische Leistungsangebot reicht von der Grundversorgung über die spezialisierte, bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin / Oberarzt für die Anästhesie im Kantonsspital in der Nordwestschweiz

Ihre Hauptaufgaben

  • Kaderärztliche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einer grossen Anästhesiologischen Klinik der Kategorie A1
  • Das anästhesiologische Spektrum umfasst alle chirurgischen und medizinischen Disziplinen mit Ausnahme der Herzchirurgie und der Transplantationschirurgie
  • Beteiligung am anästhesiologischen Präsenzdienst

Ihr Profil

  • Schweizer Arztdiplom oder eine äquivalente Ausbildung mit MEBEKO-Anerkennung
  • Facharzttitel Anästhesiologie
  • Sie verfügen über eine breite Erfahrung in allen Bereichen der klinischen Anästhesiologie inklusive
  • Erfahrung in der Kinderanästhesie
  • Teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Was können Sie erwarten

Sie streben gern neue Ziele an, herausfordernde Aufgaben spornen Sie an und die persönliche Weiterentwicklung ist stets Ihre Triebfeder?
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem versierten und motivierten Team mit gutem Netzwerk. Wöchentliche interne Weiterbildungsangebote sowie ein kollegiales Arbeitsklima mit geregelten Arbeitszeiten vervollständigen diese Funktion. Bei entsprechender Eignung ist eine spätere Beförderung zu einer/einem Oberärztin/-Oberarzt mit besonderer Funktion möglich.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03