Hebamme / Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam, Zürich

Eine bekannte und renommierte Privatklinik des Großraums Zürich sucht aktuell Verstärung in der Geburtshilfe. Sie trägt mit einer Ausstattung von 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung bei. Diese überschaubare Größe garantiert kurze Wege, schnelles Eingreifen und den direkten Austausch unter den Fachärzten. Die Frauenklinik ist eines der wichtigsten Leistungszentren. Sie betreut in enger Zusammenarbeit mit der Neonatologie über 2000 Geburten pro Jahr. Die individuelle und familienorientierte Betreuung von Mutter und Kind ist hier ein großes Anliegen.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Hebamme für die Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam der Züricher Privatklinik

Ihre Hauptaufgaben:

  • Als qualifizierte Hebamme begleiten und betreuen Sie die Frauen und deren Familien individuell durch die verschiedenen Phasen bis zur Geburt
  • Komplexe Betreuungssituationen sind für Sie eine Herausforderung, welchen Sie sich kompetent und engagiert stellen
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und können sich konstruktiv in den interdisziplinären Kontext einbringen und freuen sich auf eine gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Sie begleiten und fördern studierende Hebammen während ihres Praktikums, im Rahmen ihres Studiums an der Fachhochschule

Ihr Profil:

  • Sie sind eine innovative, flexible und aufgeschlossene Mitarbeiterin
  • Den Patienten und Patientinnen begegnen Sie aufmerksam und zuvorkommend
  • Sie sind eine sozial und fachlich kompetente und belastbare Persönlichkeit
  • Sie fühlen sich den Werten – Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit, Verbindlichkeit, Transparenz und das Ganze sehen – verpflichtet
  • Sie haben eine hohe Kundenorientierung, Flexibilität, Teamgeist und Belastbarkeit, sowie die Fähigkeit und den Willen zu interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85’000 – 95’000
  • tolle Atmosphäre in einem dynamischen Betrieb, in dem Innovationsgeist gefragt und gefördert wird
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Gelebte werteorientierte Unternehmenskultur

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und
bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung, SRK-Anerkennung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Hebamme / Geburtshilfe BSc. im Gebärabteilungsteam, Glarus

Ein Kantonsspital im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, sucht aktuell Fachpersonal zur Verstärung in der Geburtshilfe. Die Klinik ist ein medizinisches Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und den angrenzenden Regionen.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab 1. Juli oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Hebamme für die Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam des Kantonspitals der Region Glarus in der Schweiz.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Als qualifizierte Hebamme begleiten und betreuen Sie die Frauen und deren Familien individuell vor, während und nach der Geburt
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und können sich konstruktiv in den interdisziplinären Kontext einbringen und freuen sich auf eine gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Risikosituationen begegnen Sie kompetent, ruhig und mit einem guten Sachverstand

Ihr Profil:

  • Dipl. Hebamme HF/FH oder Bachelor of Science
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie besitzen eine hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Mindestens B2 in Deutsch – Europäische Staatsbürgerschaft ist Voraussetzung

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • 5 Woche Ferien
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gefördert

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03