Oberärztin oder Oberarzt für Neurologie in Zürich

Unser Auftraggeber zählt mit seinen 200 Akut- und 130 Langzeitbetten zu den bedeutenden Schwerpunktspitälern mit umfassendem Ausbildungsauftrag im Kanton Zürich. Es bietet eine umfassende medizinische Versorgung für ca. 72.000 Patienten mit 1300 Mitarbeitern, sowie ein breites Spektrum an neurologischer Diagnostik und Therapien an: ENMG, EEG, Langzeit-Video-EEG, EP, Duplexsonographie, Infusions-Tagesklinik. Schwerpunkte sind die zertifizierte Stroke Unit, die Sprechstunde für Epilepsie und Anfallskrankheiten, die MS Sprechstunde, die neuromuskuläre Sprechstunde sowie die Memory Sprechstunde.

Zur Unterstützung ihres Teams suchen wir eine qualifizierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für die Neurologie in Zürich

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patienten (grosse Zuweiser-Sprechstunde)
  • Mitbereuung der Stroke Unit mit Stroke-Hintergrunddienst (Rufbereitschaft)
  • Je nach Interesse und Fähigkeit ist der Aufbau einer eigenen Subspezialitäten-Sprechstunde erwünscht
  • Es besteht die Möglichkeit, ab Herbst 2020 das EEG Zertifikat zu erwerben oder voraussichtlich ab 2020 die EMG Ausbildung zu beginnen
  • regelmässige interne und externe Weiterbildungen und Patientenbesprechungen

Ihr Profil

  • Facharzttitel Neurologie
  • Mindestens 1 Zertifikat (US, EMG, EEG)
  • Interesse an der vaskulären Neurologie
  • Sie haben eine EU Staatsbürgerschaft
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt
  • Sehr gute Sozialleistungen und Rentenplan
  • Gut eingespieltes Team in einem dynamischen Arbeitsumfeld und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle Kompetenzentwicklung

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in Zürich mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

Eine renommierte Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) sucht dringend medizinisches Fachpersonal für ihre neurologische Abteilung. Die dort ansässigen Kompetenzzentren mit ihren ausgewiesenen Fachärzten und ihrer professionellen und verantwortungsbewussten Pflege sichern das breite Angebot an medizinischen Spitzenleistungen. Rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt oder Oberärztin für Neurologie in Bern

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige Abklärung und Behandlung ambulanter neurologischer Patientinnen und Patienten
  • Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patientinnen und Patienten der Medizinischen Klinik sowie anderer Kliniken
  • Teaching von Assistenzärzten, Medizinstudenten und medizinisch-technischen Assistenten
  • Beteiligung an internen und externen Fach- und Publikumsvorträgen
  • Turnusgemässe Sicherstellung des neurologischen Fachdienstes für das Bürgerspital ausserhalb der regulären Arbeitszeiten
  • Mitarbeit an Projekten der Neurologie

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Neurologie
  • Fähigkeitsausweis Elektroneuromyographie (ENMG)
  • Interesse an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung und am Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Klinik
  • Teamplayer, gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Vielfältiges Fortbildungsangebot
  • Attraktive Karriereoptionen
  • Kollegiale Teams
  • Motivierendes Arbeitsklima
  • Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards

Was können Sie erwarten

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich gerne anspruchsvollen Aufgaben?

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team. Dieser Arbeitsort ist eine innovative und zukunftsgerichtete Klinik in der Nordwestschweiz (Bern) mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03