Dipl. Ergotherapeuten (a.G.) für muskuloskelettale und geriatrische Reha in Thurgau am Bodensee

Eine auf muskuloskelettale und geriatrische Rehabiliation spezialisierte Klinik mit derzeit 250 Mitarbeitern im Kanton Thurgau möchte seine Teams mit guten Therapeuten erweitern. Die Rehaklinik verfügt über 200 Betten und erbringt Rehabilitationsleistungen auf höchstem Qualitätsniveau.

Zur Verstärung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Dipl. Ergotherapeuten *(a.G.) für die muskuloskelettale und geriatrische Rehabiliationsklinik der Region Thurgau

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung von stationären und ambulanten Patienten in der Rehabilitationsphase in Einzel- und Gruppentherapien
  • Durchführung von präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Fachverantwortung im Bereich der Ergotherapie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Ergotherapeut/in / Bachelor of Science Ergotherapie
  • Gutes Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang
  • Freude an der Teamarbeit, dem interdisziplinären Austausch sowie der fachlichen Weiterbildung
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Flexible, motivierte und humorvolle Persönlichkeit

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • 5 Wochen Urlaub
  • Vergünstigte Verpflegung, KiTA und kostenlose Parkplätze
  • Modernste Infrastruktur
  • Grosszügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Hebamme / Geburtshilfe BSc. im Gebärabteilungsteam, Glarus

Ein Kantonsspital im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, sucht aktuell Fachpersonal zur Verstärung in der Geburtshilfe. Die Klinik ist ein medizinisches Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und den angrenzenden Regionen.

Für das Team der Geburtshilfe suchen wir ab 1. Juli oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

Hebamme für die Geburtshilfe im Gebärabteilungsteam des Kantonspitals der Region Glarus in der Schweiz.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Als qualifizierte Hebamme begleiten und betreuen Sie die Frauen und deren Familien individuell vor, während und nach der Geburt
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und können sich konstruktiv in den interdisziplinären Kontext einbringen und freuen sich auf eine gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Risikosituationen begegnen Sie kompetent, ruhig und mit einem guten Sachverstand

Ihr Profil:

  • Dipl. Hebamme HF/FH oder Bachelor of Science
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie besitzen eine hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Mindestens B2 in Deutsch – Europäische Staatsbürgerschaft ist Voraussetzung

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 75’000 – 90’000
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • 5 Woche Ferien
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gefördert

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
030-34 33 16 67.

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise.

Telefon: +49 30 34331667
Internet: www.wa-jobs.de
E-Mail: info@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03