Stellenbezeichnung
Operationstechnischer Assistent – OTA *(a.G.) für Universitätsklinik Zürich
Beschreibung

Eines der führenden Universitätsspitäler in der Schweiz sucht dringend medizinisches Fachhpersonal und bietet wunderbare Möglichkeiten für Ihre Karriere. Die Kombination von angewandter Forschung, Versorgung und Lehre ist Schweiz weit einzigartig. Sie erwartet eine besondere Tätigkeit, in der Sie als Operationstechnischer Assistent/In bzw. Pflegefachperson OP die Kliniken Herz; Thorax; Viszeral; Hybrid und Gefäßchirurgie frequentiert durchlaufen werden.

Sie haben einen Abschluss als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) und/oder sind eine Pflegefachperson mit OP-Fachweiterbildung und können bereits erste Berufserfahrungen vorweisen? Dann können Sie in einem höchst professionellen Umfeld in der Schweizer Universitätsklinik in Zürich tätig werden.

Zur Erweiterung der hochmotivierten Teams dieser Klinik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten als

Operationstechnische/*r Assistent/*in – OTA *(a.G.) für die Universitätsklinik in Zürich.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Instrumentieren und Zudienen in 5 Verschiedenen Fachgebieten
  • Fachgerechte Vor- und Nachbereitung der Maßnahmen der Operationen
  • Sorgfältige Dokumentation
  • Arbeiten im Schichtbetrieb
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnischer Assistent/in (OTA) oder Sie sind Pflegefachperson mit OP-Fachweiterbildung
  • Berufserfahrung nicht notwendig aber von Vorteil – Berufseinsteiger oder frisch diplomierte Mitarbeiter sind gerne gesehen
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und präzise
  • Sie arbeiten gerne in einem interprofessionellen Team
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • EU-Staatsbürgerschaft
Leistungen der Anstellung
  • Sehr angenehme Betriebskultur in einem jungen und neuen Team
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Vielseitiges Tätigkeitsprofil in verschiedenen Fachgebieten
  • Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 80’000 – 100’000
  • Sehr gute Sozialleistungen
  • Sehr großes Angebot an laufbahnbezogenen Weiterbildungen

Das Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess sowie der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Urkunden).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03
*a.G. = all Gender

Arbeitspensum
Vollzeit, Schicht
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Universitätsklinik
Arbeitsort
Bahnhofquai/HB, 8001, Zürich, Stadtbach, Schweiz
Basislohn
72000 € - 90000 €
Veröffentlichungsdatum
30. November 2019
Gültig bis
31. March 2020

Anstellung: Operationstechnischer Assistent – OTA *(a.G.) für Universitätsklinik Zürich

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.