Oberärztin, Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich
Beschreibung

Eine Klinik mit rund 1'200 Mitarbeitern sucht medizinisches Fachpersonal für die qualitativ hochstehende, medizinische und therapeutische Behandlung von psychisch kranken Menschen in der Region Zürich. Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär, welches Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist, ist gegliedert in den Behandlungspfad affektive Störungen und den Behandlungspfad Psychose-Erkrankungen. 7 Stationen mit insgesamt 130 Betten sind den beiden Behandlungspfaden zugeordnet.


Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberärztin, Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie sind für die fachliche und personelle Führung einer innovativen Behandlungseinheit für Menschen mit akuten, vornehmlich affektiven psychischen Erkrankungen im stationären Setting verantwortlich
  • Sie beteiligen sich an der leitlinienorientierten Weiterentwicklung des Behandlungsangebots
  • Sie arbeiten als Mitglied eines interdisziplinären Teams eng mit den verschiedenen Zentren und Kliniken, ihren Partnerinstitutionen sowie niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zusammen
  • Sie supervidieren Psychologinnen und Psychologen in Weiterbildung zu Psychotherapeuten und betreuen Assistenzärztinnen und -ärzte auf ihrem Weg zum Facharzttitel für Psychiatrie und Psychotherapie und engagieren sich bei Interesse zudem auch in der akademischen Lehre
  • Sie beteiligen sich am Dienstarztsystem
Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sie haben Interesse an einem Behandlungskonzept der Offenen Psychiatrie und des No-Restraint bei Menschen mit akuten psychischen Erkrankungen
  • Sie sind gesellschaftlich und menschlich aufgeschlossen
  • Sie haben Freude am vernetzen Denken sowie Arbeiten und sind ein Teamplayer
  • Sie sind entscheidungsfreudig, flexibel und kreativ
  • Sie sind belastbar und haben eine gute Arbeitsorganisation
  • Sie können sich für die Weiterentwicklung der Behandlungsangebote für akut erkrankte Menschen begeistern
Leistungen der Anstellung
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit spannenden Zukunftsperspektiven in einem vernetzt arbeitenden Umfeld
  • Mitarbeit in einem begeisterungsfähigen, motivierten Team
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breites Fortbildungsangebot
  • Bei Interesse kann eine Führungsausbildung (CAS) absolviert werden
  • Weiterbildungsmöglichkeit in interventioneller Psychiatrie (Fähigkeitsausweis)
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Bei Interesse ist die Beteiligung an akademischer Lehre und Forschung möglich
  • Zentraler und verkehrstechnisch günstig gelegener Standort, mit ÖV von Zürich, Basel und Bern sehr gut erreichbar
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (GAV)
  • Betriebliche Kindertagesstätte
Hilfe zum Start

Die Klinik ist eine kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards und  bietet ein breites Angebot an Karriereoptionen, vielfältige Fortbildungsangebote sowie attraktive Löhne und Leistungsboni. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem kollegialen Arbeitsklima, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.

Unser Team vor Ort coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess und der SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).

Wir garantieren Ihnen dabei absolute Diskretion.

Kontakte

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an swissmedical@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto, ggf. Referenzen und Befähigungsnachweise (Approbation).

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch unter:
0049 30 34 33 16 67.
Internet: swissmedical.wa-jobs.de
E-Mail: swissmedical@wa-jobs.de

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Referenznummer

#7895

Arbeitspensum
Start Anstellung
per sofort oder nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
unbefristet
Kategorie
Ärzte und Fachpersonal
Arbeitsort
BHF, Zürich, Zürichsee, 8001, Schweiz
Monatsbrutto
11.330,-€-offen€
Veröffentlichungsdatum
19. September 2020
Gültig bis
30. April 2021
Close modal window

Anstellung: Oberärztin, Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.